Aspire 8930G CPU bzw. GPU aufrüsten > welche Komponenten sind kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Michael26188, 5. März 2009.

  1. AW: Aspire 8930 G - Grafikarte aufrüsten > Nvidia Geforce 9600M GT hin zu Nvidia Geforce GT 240M möglich ?

    Hat jemand eine Idee, wie ich das mit der FX 3700M machen kann? Oder sollte ich es lieber lassen...

    Danke!
    Gruß Jürgen
     
  2. AW: Aspire 8930 G - Grafikarte aufrüsten > Nvidia Geforce 9600M GT hin zu Nvidia Geforce GT 240M möglich ?

    Wenn das Bios nicht mitspielt hast du keine Möglichkeit das zum laufen zu bekommen.
    Da das Ding auch noch mechanisch nicht passt (Größerer Lochabstand für den Kühlkörper) würde ich das Vorhaben als gescheitert abhaken.

    MfG
     
  3. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Guten Abend,
    möchte gerne mein Notebook aufrüsten da es mir ein bischen zu langsam ist,
    würde gerne einen Intel Core 2 Extreme Prozessor X9000 und eine Nvidia Geforce 9700M Gt verbauen. Was haltet ihr davon? habe einen Acer Aspire 8930G-583G32BN mit einen t5800 prozessor und einer geforce 9600m gs.
    Gruß Christian
     
  4. #244 Christian0274, 24. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Juli 2011
    Frage zum PM45 Notebookchipsatz

    Hallo habe eine Frage zu diesem Notebookchipsatz, und zwar habe ich ein Acer Aspire 8930G-583G32BN mit einem T5800 prozessor mit 800Mhz FSB aber laut Intel unterstützt dieser Chipsatz 1066Mhz FSB. Was stimmt denn jetzt genau, kann ich dann auch ein Prozessor mit 1066Mhz FSB verwenden? Original Verbaut sind auch 3Gb Arbeitsspeicher mit 1066Mhz.
    Hier ist mal ein Link:
    Intel® PM45 Express Notebookchipsatz ? Überblick
    Gruß Christian


    Edit Moderator
    Thread aufgelöst und Beitrag [Beiträge] an einen bereits bestehenden aktuellen Thread angehängt, in dem es um eine ganz ähnliche Fragestellung und entsprechende Lösungsansätze geht!
    MfG frido
     
  5. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Ehrlichgesagt nichts, Grund die Kühlung ist dann echt am Limit, denn die CPU und die Graka sind ordentliche Hitzköpfe.
    Zudem kannst du dann auch gleich etwas drauflegen und ein neues NB kaufen.
     
  6. AW: Frage zum PM45 Notebookchipsatz

    Hallo,
    dein Lappy besteht ja nicht nur aus einem Chipsatz.

    Das der einen anderen Takt kann, heist ja nicht automatisch, das die Spannungen (und deren Regler) automatisch dafür geeignet sind.

    Von der 3-4 Fachen Energieaufnahme und deren Kühlung ganz zu schweigen. Dat is kein Desktop. :thumbup:

    Da sind ca 10-25 SmD Lötbrücken neu zu Kodieren die Du erst einmal finden must.

    Wenn Du einen neuen Lappy brauchst, verkaufe den Alten und nimm das Geld für einen Neuen. Das ist mein Rat. :thumbsup:

    Gruß
    Mc Stender
     
  7. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Ich hab das gleiche NB und habe den T9900 mit 3,06 GHz drin. GraKa hatte bei mir nichts andres geklappt, weil die Kühlkörpermimik bzw. die Befestigungsbohrungen der Platine nicht gepasst hatten :( Momentane CPU Temperatur: 42°C. Der P9700 geht auch rein :)

    Gruß Jürgen
     
  8. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    der T9900 bleibt auch Kühler als der X9000 (T steht für 35 Watt Verlustleistung und X für 44).

    Zur CPU Temperatur, es zählt die Temperatur wenn sowohl Graka als auch CPU unter Vollast stehen und da wirds mit dem X 9000 mehr als knapp, wenn die 42° unter Last sind, ist der Tempfühler kaputt.
     
  9. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    ..nee, nee, ist nicht unter Last...
     
  10. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Welcher ist eigentlich der bessere Prozessor, der T9900 oder der X9100?
    Haben ja fast die gleichen Werte.
     
  11. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Es ist wenn du so willst ein und die selbe CPU (könnte sein, dass der X9100 noch nen freien Multiplikator hat). Der T9900 hat halt den Vorteil der geringeren TDP.
     
  12. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Ich glaube irgendwo gelesen zu haben das man den X9100 übertakten kann und den T9900 nicht.
     
  13. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Dann dürfte der X nen freien Multiplikator haben, denn FSB oc hängt vom Mainboard ab.
    Aber OC macht bei der relativ schlechten Kühlung bei der Reihe keinen Sinn.
     
  14. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Also wäre der T9900 der bessere da OC kein sinn macht
     
  15. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Die Grafikkarte passt nicht. Deine Karte ist MXM2 und die 9700M GT MXM3
     
  16. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Ok, welche ist denn die stärkste mxm2 Grafikkarte
     
  17. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Bei Nvidia 9650M GT. ATI Karten kenne ich mich nicht aus.
     
  18. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Hi Leute,

    habe auch den Aspire 8930G (Intel C2D T6500 + 9700M GT) und möchte auch die CPU (möglichst quadcore) und evtl. die Graka aufrüsten (ich weiß, Notebooks sind nicht dafür gemacht...) aber vllt. habt ihr schon ne Erfahrung gemacht und habt einen Rat für mich?!

    Wäre nice..

    skyw
     
  19. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Du meinst doch eher die GeForce 9650M GS da die 9650M GT bei den den benchmarks schlechter ist als die 9600m gs, oder gibt es noch eine bessere von ati?
     
  20. AW: CPU aufrüsten > welche ist der leistungsstärkste Prozessor, der kompatibel ist ?

    Hallo

    ich hätte auch mal ne FRage da es die ganze zeit um den d2c geht. Und zwar hab ich einen Q9000 drin und hab mich gefragt ob es da auch einen besseren gibt; bzw was für einen würdet ihr dann empfehlfen?