Aspire One A150 Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

Ace A150_08

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

-.- Wenn man die Anleitung für dieses neue Bios anwendet... muss man da irgendwas beachten?

Also ich hab das Problem, dass seit dem meine Internetverbindung nicht mehr geht. Das früher ganz einfach.... Vbg wählen, Passwort eingeben und es lief.

Jetzt funzt das allerdings nicht mehr. Wlan nicht und Lan auch nicht. (XP Home, Acer AOA150)
 

jp776

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

Vorweg: ich habe schon mehrere A150 etc. wieder zum Leben erweckt mit einem Biosflash.
Jetzt aber stehe ich vor einem Rätsel.
EINIGE Geräte zeigen die selbe Symptomatik wie hier beschrieben, zusätzlich aber zeigt der USB-Stick an jedem Port nach dem Einschalten per Fn+Esc + Power ein Dauerleuchten und die Geräte reagieren NICHT auf den zweiten Powerklick. Das Auflöten eines neuen Bios-Bausteines brachte auch keine Besserung.
Kennt jemand das und weiß eine Lösung?
Danke
 

oldwhistler

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

Mein A110 hatte die selben Symptome @jp776. Da half nur Einsenden & Motherboard tauschen lassen.
 

julimind

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

ich habe das selbe problem!
Vorgestern saß ich an meinem laptop und habe musik gehört und war online, und plötzlich macht einen kleinen knall (weiß nicht wie ich dieses geräusch beschreiben soll)
und dann wird der bildschirm schwarz.
Seitdem kann ich ihn auch nicht mehr hochfahren.

Jetzt HOFFE ich, dass ich wenigstens noch irgendwie die daten speichern kann. Das meiste war zwar schon auf der externen, aber nicht alles.
Ich bin soooo gefrustet gerade!!! Laptop weg, daten weg..und bald auch kohle weg. Werde mir einen neuen kaufen müssen.
Nach 3 1/2 jahren ist ja glaube ich die garantie auch vorbei.
Ach ja, ich habe natürlich gleich mal gegoogelt ob laptops überhaupt explodieren können (weil es ja so geknallt hat) - und sie können es anscheinend wirklich,
und zwar richtig!
Wusste ich gar nicht..mein güte, jetzt habe ich eine alltagssorge mehr :)
 

The Grinch

Administrator
Teammitglied
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

@julimind
Der Knall hat möglicherweise auch die Enter-Taste von dem aktuellen Gerät
kaputt gemacht?!

Ich hab Dir da mal ein wenig unter die Arme gegriffen.
:D
 

sadikcik

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

Ich bin grad etwas am verzweifeln.

Habe auch ein Aspire One mit 160GB und WinXP das ZG5.

Wollte OS neu draufspielen (ein anderes) aber jedes mal wenn ich als boot medium das Telefon (Ja, habe das Telefon als Stick missbraucht hat vorher funktioniert) ausgewählt habe wurde der Bildschirm Schwarz und es kam ein durchgehendes ohrenbetäubendes piepen. Man konnte nur noch ausschalten. Dann normalen Stick rein und versucht XP zu installieren. Ging nicht weil er irgendwelche Dateien nicht kopieren konnte Sp3 usw.

Vista konnt ich net installieren (vom telefon da der Speicher gross genug für Vista war) da immer das lange piepen kam sobald ich das Telefon auswählte und XP dann auch nicht weil er irgendwelche Dateien nicht lesen konnte. Kein OS mehr drauf gewesen also dachte ich wegen dem durcgehenden Piepen bios flashen mit der hier beschriebenen Methode. Alles nach Anleitung gemacht Power LED blinkte kurz dann ging nix mehr. Netzteil raus akku raus usw passiert nichts. Die Power LED (Also die LED des Power Knopfes die ja normalerweise Grün ist) ist seitdem orange und leuchtet dauerhaft. Egal was ich mache die geht nicht aus und auch ein flash ist somit nicht möglich. Einschalten lässt sich das Gerät auch nicht. Hat einer eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:

sadikcik

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

Vielen Dank für die schnelle Antwort aber muss das ein diskettenlaufwerk sein? Und warum leuchtet die Power tasten LED auf einmal ständig Rot? Hab gegoogled ohne Ende aber da steht nichts zu.
 

sadikcik

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

Huii danke für die schnelle Antwort;)

Das Problem bei mir ist, dass es ein "einschalten" in dem Sinne ja nicht gibt. Sobald ich das Ding mit Strom versorge (Batterie oder Netzteil) Geht die Powertasten LED an und ich kann nix machen. Der reagiert ja auf gar nix. Es springt kein Lüfter an oder sonst was. Geht das verfahren dann trotzdem? Also dann direkt FN+ESC nach einstecken des Netzteils drücken?
 

sadikcik

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

Jein.. Alles entfernt und Powertaste für 20 sek. gedrückt gehalten. Hab das ding dann aber keine paar stunden ruhen lassen. Das mache ich jetzt und melde mich dann morgen wieder mit dem Ergebnins.

Was mich aber immer noch interessiert ist, was diese Dauerhaft leuchtende orangene powertasten LED zu bedeuten hat, die ja normalerweise beim einschalten GRÜN leuchten müsste;) Gut die blinkende orangene powertasten LED ist ein status für den Biosflash aber dauerhaftes leuchten?


Ach und.. Wenn das mit dem Embedd reset nicht funktioniert.. Soll ich die Anleitung dann trotzdem ausführen? Halt statt der Power taste den strom einstecken und direkt FN+ESC drücken. Meint ihr das geht trotzdem?
 
Zuletzt bearbeitet:

sadikcik

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

So, alles versucht. Embedd reset, crisis reset.. Funktioniert alles nicht. Die LED vom Power button ist sobald man den Stecker einsteckt Rot. Es tutu sich gar nichts. Kein Lüfter kein Bild, kein Blinken. Nichteinmal die Batterie LED leuchtet.

Jemand ne Idee?
 

Frank N.

Schrecken des Forums
Teammitglied
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

hallo,
Volker1 o. Zeilentrafo01 aus dem Forum kontaktieren.

good luck!
 

Noroelle

Neuer Benutzer
Netbook AO 531h - 0DGk geht nicht mehr an

hallo,mein Netbook AO 531h-0DGk geht nicht mehr an.
Wenn ich die Einschalttaste drücke geht nur das Licht an aber er startet nicht mehr.
Habe jetzt gelesen das ich bei acer.de Bios runterladen muss,doch welches muss ich denn genau runterladen und wie muss ich das denn genau machen?
Kenn mich absolut nicht damit aus.

Danke im vorraus.

Lg Noroelle
 

Noroelle

Neuer Benutzer
Netbook AO 531h - 0DGk geht nicht mehr an

hallo,mein Netbook AO 531h-0DGk geht nicht mehr an.
Wenn ich die Einschalttaste drücke geht nur das Licht an aber er startet nicht mehr.
Habe jetzt gelesen das ich bei acer.de Bios runterladen muss,doch welches muss ich denn genau runterladen und wie muss ich das denn genau machen?
Kenn mich absolut nicht damit aus.

Danke im vorraus.

Lg Noroelle
 

AcerD150_

Neuer Benutzer
AW: Netbook startet nicht mehr > Display bleibt schwarz

Hey,
ich habe einen AspireOne D150 und dasselbe bekannte Problem, dass der Bildschirm meines Netbooks schwarz bleibt und nichts weiter passiert.
Hab mir einen USB Stick gekauft um das BIOS Update durchzuführen, und mir die aktuellste Version auf den Bootstick gemacht.
Soweit kein Problem, doch nachdem ich den Netbook angeschaltet und Fn+Esc gedrückt halte, leuchtet mein USB-Stick leider nicht. Erkennt mein Netbook den Stick nicht oder hat er ein ganz anderes Problem als nur das BIOS Update? Woran könnte das liegen?
Schonmal vielen Dank im Voraus
 
Oben