Mein AO 756, Win 8 und Touchpadtreiber, Android aufs Netbook (?) und weitere Erlebnisse.

Dieses Thema im Forum "Test's & Reviews" wurde erstellt von motetus, 22. Januar 2013.

  1. AW: Mein AO 756, Win 8 und Touchpadtreiber, Android aufs Netbook (?) und weitere Erlebnisse.

    Liebäugel auch mit einem AO-756. Guter Bericht...
     
  2. AW: Mein AO 756, Win 8 und Touchpadtreiber, Android aufs Netbook (?) und weitere Erlebnisse.

    Diese Baureihe wirst du aber wohl kaum noch als Neuware erwerben können!
     
  3. Mein AO 756 läuft immer noch! Ohne zu mucken, und ohne Windows, mit Linux Mint 17.3 Mate und dem neusten Softmaker-Office.
    Es hat mit eigenem BIOS ja auch keine UEFI-Probleme (wegen Linux). Daher bleibt's dabei, solange die Hardware fit bleibt.
    [​IMG]
    Viele Grüße ins Forum, Ihr Mods macht eine gute Arbeit.
     
    Mc Stender gefällt das.
  4. Cooler Bericht, schön zu hören dass dein AO 756 immer noch läuft. Ich hatte den vor ein paar Jahren als das Teil neu war auch mal im Blick, mich aber letztlich doch für ein Gerät mit größerem Display entschieden.

    Viel Spaß noch damit und viele Grüße

    Paule
     
  5. Danke für die Komplimente! Heute ist der 19.06.2021 und mein Kleiner läuft immer noch klaglos mit großem Monitor und ordentlichem Keyboard als Haupt-Office-PC mit Linux Mint mittlerweile 20.1 Mate! Aber für den Haushalt und fürs Sofa habe ich mich mit dem „Schüler-Convertible“ Spin B3 angefreundet. Feine Sache!
     
    Olaf H. gefällt das.
  6. Hallo,
    meinen hab ich auch noch in Nutzung.
    Jedesmal der "Kampf" mit den Admins.
    Darfst gerne hier lassen. :rolleyes:
    OK. Andere Leistungsklasse mit (echtem) I5 und 8GB RAM.
    Da geht schon einiges. :D
    Selbst mit Windows.

    Gruß
    Mc Stender