Aspire VN7-792G WLAN funktioniert plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Netzwerk (Heimnetzwerk / Mobilfunk) Forum" wurde erstellt von NitroGlycerin, 30. September 2018.

  1. Hallo Forum,

    abends ganz normal runter gefahren und am nächste Tag keine WLAN Verbindung möglich.

    Aktuell bin ich mit meinen Smartphone, das als Hotspot eingerichtet ist und mit USB am Aspire hängt, im Netz.

    Bei den Netzwerkverbindungen wird die interne WLAN Karte als „aktiviert“ angezeigt und im Gerätemanger als funktionierend angegeben. Treiber aktuallisieren brachte auch nichts.

    Ein USB WLAN Stick wird bei Netzwerkverbindungen als „deaktiviert“ angezeigt. Wenn man versucht ihn zu aktivieren, geht ein Fenster auf mit dem Hinweis, „wird aktiviert“, aber er bleibt deaktiviert.

    Es werden keine verfügbaren Netzwerke angezeigt.

    In der Taskleiste wird auch nicht mwhr das typische Symbol mit dem Punkt angezeigt, sondern ein Rechteck.

    Im Gerätemanger ist auch nichts auffälliges zu sehen.

    Mit den Tasten Fn und F3 wird nur der Flugmodus ein- und ausgeschaltet.

    Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      26,4 KB
      Aufrufe:
      2
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      22,4 KB
      Aufrufe:
      2
    • Atheros.jpg
      Atheros.jpg
      Dateigröße:
      50,9 KB
      Aufrufe:
      2
    • USB.jpg
      USB.jpg
      Dateigröße:
      48,4 KB
      Aufrufe:
      2
    • Geräte.jpg
      Geräte.jpg
      Dateigröße:
      62,3 KB
      Aufrufe:
      2
  2. Hat sich erledigt. In den Diensten stand die automatische WLAN Konfiguration auf manuell. Sie ließ sich zwar nicht manuell starten, aber ich habe sie auf "automatisch" gesetzt und jetzt geht es wieder.
     
    Mc Stender gefällt das.