[Download] Recovery [Alt] + [F10] nicht möglich - MBR defekt oder gelöscht > Paragon Partition Manag

Dieses Thema im Forum "Acer Recovery" wurde erstellt von RubberDuck, 5. Oktober 2008.

  1. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Hi habe das versucht wie im beitrag klappt net cd rom laufwerk läuft kurz bild schwarz und mehr nicht habe Aspire 5530G sorry wegen denn Deutsch ist noch net so gut
     
  2. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Hi habe das auch so wie im beitrag gemacht aber bei mir springt kurtz das cd rom laufwerk an und dann nur noch ein schwarzes bild habe ein acer aspire 5530G mit Vista home danke vw
     
  3. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    hallo!

    ich habe alles so gemacht wie es in dem threat steht.wenn mein laptop jetzt von der cd booten will dann habe ich nur einen schwarzen bildschirm und oben links ist ein rautesymbol.
    ich weiss absolut nicht mehr weiter.hat wer von euch evtl. noch eine idee?
     
  4. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Mehr Infos! Was, wann, wie, wo?
     
  5. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    ich habe die ganze datei von rapidshare runtergeladen,als image gebrannt.dann habe ich auf booten con cd eingestellt.wenn er dann booten soll habe ich nur einen schwazen bildschirm und oben links ein rautesymbol.sobald ich eine taste drücke versucht er es wieder von vorne.
    ich hab auch schon versucht mit EASEUS Partition Manager 3.5 die versteckte partion zu aktivieren,aber das geht nicht.die hat auch keinen namen (heißt nicht PQSERVICES ) sondern da ist nur ein sternchen
     
  6. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Hast du etwa die Partition gelöscht, ein anderes OS draufgehauen, ...?
     
  7. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    ja hab ich gemacht.ich dachte mir es wird mal wieder zeit das ding aufzuräumen (das war nicht das erstemal) und hab alles gelöscht.hab aber dummerweise vergessen eine recovery disk zu erstellen und die alte finde ich nicht mehr
     
  8. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    ja wenn du die partition gelöscht hast, hilft dir das nichts. besorg dir irgendwo her eine vista-install-dvd und zieh dein system mit deinem win-key neu auf ;)
     
  9. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    dann habe ich aber nicht die ganze acersoftware wieder oder?jetzt habe ich win xp drauf
     
  10. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Wenn du mit einer sauberen WIN DVD installierst nicht, nein. Den Launchmanager von Acer brauchst aber dennoch.
     
  11. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    jetzt muß ich mal dumm fragen.was bringt es mir dann wenn ich vista installiere?
     
  12. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Das willst du doch!?

    Mit der Methode kann man sich die versteckte Partition aktivieren, damit man das Originalacervista wiederinstallieren kann, sobald man ein anderes OS (zB. XP, ...) draufgebügelt hat.

    Oder hast du die Startprobleme mit XP?
     
  13. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    nein mit xp hab ich keine probleme,mehr ist jetzt auch nicht drauf.orginal war xp drauf.ich hab mich jetzt nur gewundert das man die partion mit vista aktivieren kann aber nicht mit dem easeus partion master
     
  14. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Hallo an alle!
    Ich bin komplett neu hier und ich hoffe mir kann hier jemand helfen!
    Nur zur info ich kenn mich nicht wirklich mit computern aus!
    Habe mir heute einen acer aspire one d150 gekauft, natürlich habe ich gleich
    das erecovery managment gestartet nur konnte ich die dvd´s ja nicht brennen
    weil ich ja kein laufwerk habe! Jetzt wollte ich eine 2 partition erstellen damit ich dann mit norten ghost ein backup machen kann! jetzt hab ich mir irgendein programm herunter geladen damit ich mir eine 2 partition erstellen kann! nur leider hat mir das programm (ich weiß leider nicht mehr wie es heißt) eine zweite logische partition gemacht und jetzt funktioniert gar nix mehr! er bootet nicht mehr und ALT und F10 funktioniert auch nicht! meiner meinung ist c komplett glöscht worden!
    hat irgendwer eine ahnung wie ich das ding wieder funktionstüchtig bekomme oder habe ich ihn wirklich schon am ersten tag zerstört??;(
     
  15. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Ist deine Recoverypartition noch vorhanden? Zieh dir mal das Programm oben, lad es auf einen bootbaren USB Stick und schau, ob PQSERVICE noch vorhanden ist.

    Bootable kannst einen Stick mit >>USB Disk Storage Format Tool - Download - CHIP Online setzen.

    €: Das Programm ist ja als ISO verfügbar. Am besten mit einem virtuellen LW (bsp. DAEMON Tools, Alcohol120) die Daten davon auf den Stick ziehen.
     
  16. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    @ sölla

    wer ist jetzt gemeint?
     
  17. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    ich schildere mein problem jetzt noch einmal in der hoffnung das jemand eine idee hat.

    ich hatte mein notebook komplett platt gemacht um ein neues xp drauf zu machen.bei der xp installation hatte ich zuerst alle partionen gelöscht und dann zwei neue erstellt.
    weil die finger mal wieder schneller waren als mein hirn habe ich keine backup disk erstellt und meine alte finde ich nicht mehr.xp is drauf und läuft auch.
    alt+f10 beim starten funktioniert nicht und wenn ich erecovery managment ausführe bekomme ich ne fehlermeldung das es nicht vorhanden ist.
    mit easeus sehe ich auf partion c: zwei partionen,die die ich benutze und eine 10,34mb große die ich mit easeus auch nicht auf active setzen kann.die partion hat keinen namen,sondern nur ein sternchen wo der nahme stehen soll.ichhab hier jetzt schon so einiges aus dem forum ausprobiert und hab viel gegoogelt,aber leider hilft nichts.
    hat evtl. noch wer ne idee ob ich noch was machen kann oder ob es keine hoffnung mehr gibt?
     
  18. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Du hast die Recovery Partition gelöscht!

    Deswegen funktioniert eRecovery und Alt+F10 auch nicht!

    Einzige Möglichkeit (um neu aufzusetzen): bei Acer die Recover-CDs bestellen (Kostenpunkt: 50€)

    mfg
    bmwGTR
     
  19. AW: [Download] SATA-fähig: Paragon Partition Manager (ALT+F10 versagt, MBR, Hilfe bei

    Rellok ist gemeint.