Aspire V3-112P Umbau auf SSD

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von morpheus22, 30. Juni 2015.

Schlagworte:
  1. Hallo zusammen,

    bin neu hier und hab ein Problem mit dem Umbau von HDD auf SSD:wink:

    Was bisher geschah, Laptop neu gekauft und zuerst mit HDD gebootet und Win 8.1 eingerichtet, sämtliche Bloatware deinstalliert und dann mit dem von Crucial "empfohlenen" Programm Acronis Acronis true image hd 2014 die HDD geklont, dann die Crucial MX100 mit 128 GB eingebaut. Das lief auch alles soweit, bis ich feststellte, dass die Windows Updates nicht runtergeladen wurden. X-Verschiedene Lösungen gesucht, hat alles nichts gebracht...ok dachte ich, nimmst den Bootstick, den ich mit eRecovery erstellt hatte und installierst neu, was dann auch zuerst klappte, aber irgendwie war die SSD nicht bootfähig.

    Bin dann auf den Artikel gestoßen http://www.acer-userforum.de/hardwa...-windows-7-oder-8-und-modernem-uefi-bios.html

    Wo ich gleich den ersten Haken entdeckte
    Bei mir im BIOS ist "Secure Boot" ausgegraut?! (HDD hatte ich hierzu wieder eingebaut)

    Bei der Installation mit dem USB-Stick wurden auf der SSD 4 GPT-Partitionen angelegt, so wie auf der HDD, nur dass auf der SSD C: entsprechend kleiner ist.

    Im Moment bin ich ratlos, wie ich die SSD zum Laufen kriegen soll??(

    Hat jemand einen Tipp? (Die SSD reicht mir von der Größe, also bitte kein Kommentar dazu, es sei denn, technische Gründe sprechen dagegen :wink: )
     
  2. AW: Umbau auf SSD

    Hallo,
    SecureBoot must Du ein Passwort vergeben.
    Dann kanst Du es ändern und nicht vergessen, das Pw wieder zu löschen.

    Ansonsten wird Dir jetzt nur ein Low Level Format = Überschreiben der SSD helfen.

    Die SSD muß Bootunfähig sein, dann Startet der Stick zuerst.
    Andernfalls startet der Bootloader der Festplatte deinen Stick und läst sich nicht überschreiben.

    = stehst Du da und Wunderst dich. :lol:

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. AW: Umbau auf SSD

    Hi,

    vielen Dank für die Info :)
    Das mit dem PW hatte ich mittlerweile auch rausgekriegt...ich Dussel:rolleyes2:

    Ich lasse jetzt den Installation nochmals laufen und melde mich wieder:D