Aspire X3950 SSD einbauen

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire, Extensa, Power, Veriton, Revo Forum" wurde erstellt von bloomy444, 20. März 2017.

Schlagworte:
  1. Hallo,
    ich möchte in meinen Aspire X3950 PC eine SSD-Platte einbauen, zusätzlich zur bestehenden HDD.
    Der Grund ist, dass ich mit dem Rechner Musik aufnehme und eben eine zusätzliche schnelle Platte benötige.
    Den internen DVD hab ich schon ausgebaut, da er aufgrund des Platzangebots im Rechner ständig auf das Mainboard gedrückt hatte.
    Jetzt die Frage: Ist es technisch möglich (Anschlüsse, Stromversorgung, etc.) eine SSD in den Rechner einzubauen?
     
  2. Hallo,
    sollte gehen. Stromversorgung + Datenleitung stammen ja vom DVD Laufwerk.
    Mit dem Platz und der Befestigung must Du schauen.
    Ein Adapter von 5 1/4 Zoll DVD LW auf 2,5 Zoll Festplatte kommt ja nicht in Frage. Der täte ja wieder auf das Motherboard drücken.
    Ein Adapter von 3,5 Zoll auf 2,5 Zoll könnte die Stecker / Kabel anpassen.
    Und die Befestigung .... Must Du dann schauen.

    Viel Glück.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Reset vom BIOS nicht vergessen. Incl. default Werte laden und sichern.
     
  3. Danke für die Info. Werd ich versuchen...
    Gibt es eigentlich irgendwelche Spezifiaktionen, die eine SSD-Platte erfüllen muss, damit das funzt?
     
  4. Wenige.
    Solid State Drives (SSD) mit Kapazität ab 120GB, Schnittstelle: SATA, Formfaktor: 2.5", IOPS 4K lesen: ab 50k IOPS, IOPS 4K schreiben: ab 50k IOPS, TBW: ab 100TB Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Da wäre ein Adapter.
    Von 2,5 Zoll auf 3,5 Zoll. Schrauben sind nicht incl. Zumeist Zoll Gewinde = Festplattenschrauben.
    Adapter/Konverter mit Datenträger: SATA, Bauform: 3.5"-Gehäuse Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Gruß
    Mc Stender

    Ps.: Bedenke. Absolut jeder Schreibzugriff knabbert an der Lebensdauer.
    Das ist einer der Unterschiede zwischen SSD und Festplatte.