Aspire XC-780 HDMI funktioniert nicht

rifatskr

Neuer Benutzer
Hallo,
ich habe mir einen gebrauchten XC-780 mit Bildschirm RT240y gekauft.
Über den HDMI Ausgang habe Ich kein Signal am Bildschirm, es funktioniert nur VGA.

Woran kann das liegen ?
 

Mc Stender

Senior - Moderator
Teammitglied
Hallo,
und Grinns. Das hat schon alte Hasen zur "Verzweiflung" gebracht.
Dabei ist die Lösung so einfach.
Das Gerät ist in Serie ohne Grafikkarte ausgeliefert. Also mit der internen CPU Grafik (und ohne VGA).
Wird nun eine Grafikkarte eingesetzt, schaltet sich die interne Grafik komplett ab.
Und damit die HDMI Buchsen vom Motherboard.
Einzig die Ausgänge der gesteckten Grafikkarte sind in Betrieb.
Und die läst sich ja austauschen. Entsprechend dem Bedarf.

Gruß
Mc Stender
 

Mc Stender

Senior - Moderator
Teammitglied
Hallo,
jeder Videoausgang der Grafikkarte ist recht.
Der Rest ist außer Betrieb, bis Du die Grafikkarte entfernst.

Gruß
Mc Stender
 

Mc Stender

Senior - Moderator
Teammitglied
Hallo,
können schon, nur was soll das bringen ?
Entweder kein Bild mehr oder Windows findet einen "Generischen" Treiber. Damit Du ein "Bild" hast.

Gruß
Mc Stender
 

rifatskr

Neuer Benutzer
Habe ich das jetzt richtig verstanden ?

• Die 2 HDMI Ausgänge sind auf dem Motherboard und funktionieren nur wenn keine zusätzliche Grafikkarte eingebaut ist.

• Auf der Grafikkarte ist def VGA Ausgang.
 

ralppp

Forum Feldwebel a.D.
Also wenn die Rückseite deines PC so ausschaut, sind "nur" durch Pfeile gekennzeichnete Anschlüsse nutzbar.

Aspire_XC-780.jpg

Im Bios sollten auch diese Einstelloptionen zu finden sein:

Aspire_XC-780_Bios-Graphics.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben