Aspire V3-571G Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von Dlenze, 29. Januar 2015.

Schlagworte:
  1. Hey,

    Ich habe erhebliche Grafikprobleme mit meinem Notebook beim spielen, während ich in Videos gesehen habe das andere Besitzer dieses Gerätes Spiele wie Battlefield 3, Far Cry 3 oder Crysis 3 mindestens auf medium spielen können, kann ich nichtmal eines der Spiele auf low spielen ohne das es zu großen FPS Problemen kommt und ich vllt mit 10 fps spiele..

    Ich habe auch schon probiert manuell die Grafik einzustellen und meine Nvidia GraKa extra für diese Spiele zu aktivieren und den Energiesparmodus auszuschalten, da ich vermutet habe dass der interne Grafikchip von Intel für diese eingeschaltet war. Allerdings habe ich es ja so dann schon ausgeschlossen.

    Die Prozessortemperatur liegt ca. bei 65-70°C wenn ich spiele.

    Anfangs war ich echt begeistert von meinem Notebook, allerdings fing das mit dem Ruckeln dann ca. nach einem Dreivierteljahr an

    Und mein System ist:

    Intel Core i5-3210M, 2x 2,5 GHz mit Turbo-Boost bis zu 3,1 GHz
    NVIDIA GeForce GT 630M, 2 GB Dedicated VRAM
    8 GB DDR3 Arbeitsspeicher
    1000 GB HDD

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus und hoffe hier kann mir wer helfen
    LG
     
  2. AW: Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

    Hallo,
    schau doch mal mit dem GPU-Z (Link in unserer Software-Ecke) nach.
    Unten kannst Du die Grafik umschalten und Sensoren zeigen Dir, was Aktiv ist und wie Heiß das Silizium ist.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Okay,

    also unten kann ich ja die GraKa auswählen und anscheinend sind beide aktiviert.
    Die Temperatur der Nvidia ist während des Spielens bei ca.74 °C
    und die der Intel bei 81°C was aber daran liegen kann dass es nur ein Grafikchip am Motherboard ist.

    Soll ich da noch weiter Punkte bei GPU-Z kontrollieren?
     
  4. AW: Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

    hallo,
    von welchem Betriebsystem sprichst du,
    wie wurde es installiert,
    seit wann hast du diese Probleme,
    was für eine Internetverbindung und
    hast du die Festplatte geprüft
    ?
     
  5. AW: Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

    Also ich habe Windows 8.1. Beim Kauf war schon Windows 8 drauf 8.1 hatte ich dann mit einem automatischen Update drauf nehme ich an ..
    An der Internetverbindung kann es nicht liegen, da ich nun schon 3 mal umgezogen bin und immer eine sehr gute Leitung hatte und verschiedene Anbieter.
    Die Festplatte habe ich defragmentiert und an sich sagt mein Notebook, dass damit alles in Ordnung ist.
     
  6. AW: Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

    ...schau mal nach deinen hintergründigen Diensten/Anwendungen
    die du z.B. mittels "Ccleaner" aus m "Autostart" nehmen solltest,
    "Aufrischen" des Systems
    versucht
    ?
    ...vor einem 3/4 Jahr,
    von allein "dated" sich der Rechner nicht "ap" und
    die Option
    der Neuinstallation
    bieten dir die "Gates"
    sowohl als auch.
     
  7. AW: Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

    Okay habe nun mal einige Programm über die "Autostartfunktion" deaktiviert.

    Ich hab auch gestern noch einmal versucht zu spielen und da war auffällig, dass ich immer die ersten paar Minuten flüssig spielen kann und dann die FPS rapide sinken für wiederum ein paar Minuten und dann ruckelt es. Danach geht es dann wieder und dann fängt das ganze von vorne an...
     
  8. AW: Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

    Hallo,
    das ist zu 99,9% ein Wärmefehler.
    Entweder selber schrauben oder einen der User anschreiben.
    Per freundlicher PN. Da ist dein Lappy in guten Händen.
    @zeilentrafo01 oder @volker1

    Die Tat ist nicht Umsonst. Aber Billiger als Acer.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Lesestoff
    http://www.acer-userforum.de/tutori...chen-der-waermeleitmittel-paste-und-pads.html
     
  9. AW: Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

    War nun bei einem Computerreperaturservice und die haben das Notebook nun mal schön mit Druckluft durchgepustet und Furmark durchgeführt.

    Ich hab die dann noch gefragt ob man die Wärmeleitpaste austauschen/erneuern sollte und die haben dann gesagt dass dies nichts bringen würde.

    Ich hab hier mal den Furmarktest hochgeladen und auffällig ist hier das sich mein Notebook in kürzester Zeit wieder abkühlt nachdem sie 75°C erreicht.

    http://up.picr.de/20840493en.jpg
     
  10. AW: Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

    Hallo,
    dann schau mal mit dem HwMonitor und dem Intel Burner.
    http://www.acer-userforum.de/343634-post73.html

    So bei 90° sollte es Bremsen und bei 80 / 85° wieder Gas geben.

    Bringt nix. Ja, ja. Wenn es einmal RICHTIG gemacht worden ist, ist meistens für Jahrzehnte ruhe. Mit Pad und Paste :thumbup:

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Ich denke nicht, das die Grafik heißläuft.
     
  11. AW: Grafikleistung verschlechtert, nichts läuft ruckelfrei..

    Habe nun mal ein BIOS-Update durchgeführt, da ich mir dachte dass das System vielleicht die Temperaturgrenze gedrosselt hat.
    Nun läuft die GPU hoch bis auf 93°C und meinen ersten Testen zu folge sieht das mit dem Spielen schon viel besser aus .
    Allerdings ist der Furmark Test immer noch nur bei 10 FPS und ich denke das ist zu wenig oder nicht?