Aspire VN7-571G DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von Duseltrieb, 20. April 2016.

  1. Hallo an alle,

    ich hoffe, dass mein Problem nur ein "Kleines" ist, obwohl ich schon lange damit beschäftigt bin.

    Zunächst mal die notwendigen Daten zu meinem Rechner:
    Aspire VN7-571G
    WIN10 Pro 64bit
    Bios Insyde v1.14 (Modus UEFI)
    DVD LW: Matshita DVD-RAM UJ8E2Q

    Zur Historie:
    Nach Upgrade auf WIN 10 tauchte das Problem auf.
    (Alle Treiber und BIOS auf dem neuesten Stand)
    System lief gut
    Aber: Das DVD-Laufwerk wurde nicht erkannt, tauchte im Gerätemanager nur noch unter ausgeblendete Geräte und angegraut auf.
    Auch im Bios fand sich kein Eintrag.

    Habe gegoogelt und wirklich "alle" Tips dazu gelesen, auch hier im Forum.

    Habe verschiedene Dinge ausprobiert, z.B. Bootreihenfolge geändert, dass erst über das DVD-Laufwerk gebootet wird. (bei anderen hat das geholfen)
    BIOS Einstellungen auf "default" gesetzt. (Keine Änderung)
    Habe das Laufwerk im Gerätemanager deinstalliert, (nach Neustart keine Änderung.)

    Irgendwann bei meinen zahlreichen Versuchen war es plötzlich da und funktionierte einwandferei. (Habe eine bootfähige System-DVD erstellt)
    Aber: Nach dem nächsten Neustart war es wieder weg. :angry:

    Habe mich dann entschlossen einen Clean-Install von WIN 10 durchzuführen. (mit USB-Stick)

    System läuft, aber es wird kein DVD-Laufwerk erkannt. Im BIOS nicht, im Gerätemanager auch keine Anzeige, nicht einmal als ausgeblendetes Gerät.
    Im Bios erscheint als Anzeige : ATAPI Model Name: --- NONE
    Bilder im Anhang

    Das Bios/UEFI hat leider nur sehr begrenzte Möglichkeiten für Einstellungen. Laufwerk hinzufügen oder entfernen finde ich nicht.

    Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus :D
     

    Anhänge:

  2. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    @Mc Stender

    danke für den Tip.

    Habe ich noch nicht versucht, manchmal ist das Hirn halt blockiert :D

    Ich gebe dann Bescheid, ob es geklappt hat.

    Grüße
     
  3. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    @Mc Stender

    Mein Rechner hat einen fest verbauten Akku,
    habe daher die Variante mit der Büroklammer nehmen müssen.

    Zweimal versucht, aber leider keinen Erfolg.

    Alles unverändert :confused2:
     
  4. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    Version Einfach >>> Wackelkontakt vom Lw.
    Version Acer >>> Lw / Motherboard defekt.

    Ich täte die Garantie nutzen, so vorhanden. :)
    Und Acer auf die Werkbank stellen.

    Wenn das Lw schon im BIOS launisch ist, kann die beste Software nix dran ändern.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Da steckt doch keine DVD - RAM drine ? Im DvD Lw ?
     
  5. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    @Mc Stender

    Das Laufwerk hat vor dem Upgrade einwandfrei funktioniert. Daher bin ich bezüglich Deiner Meinung zu den möglichen Defekten etwas skeptisch. .
    Es gab ja nur softwareseitig Veränderungen.

    Ich hatte es im Rahmen meiner Versuche auch mal ausgebaut, es ist nur mir einer Schraube befestigt und kann dann herausgezogen werden.
    Dabei habe ich mir die Anschlüsse angeschaut. Sata Port, kann eigentlich keinen Wackler haben.

    Auch hat das Laufwerk Strom, geht auf und zu, LED leuchtet und blinkt, startet und dreht. (spricht für mein Empfinden nicht für einen Hardwaredefekt)

    Wird nur nicht erkannt.

    Grüße
    Duseltrieb
     
  6. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    Hallo,
    ganz selten kann es seltsame Effekte im UEFI BIOS geben.
    Die UEFI "Secure" Einstellungen müssen Manuell Resetitiert werden.

    Hierzu ein Supervisor / Master Passwort im BIOS vergeben und Reset auslösen.
    Dann die BIOS Einstellungen abspeichern. Erst jetzt ein Reboot auslösen.

    Nicht vergessen das PW danach wieder zu löschen . ;)

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Aber dann beginnt die Suche auf der Werkbank. :scared:
     
  7. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    @Mc Stender

    Danke, Ich versuch' mal damit, vielleicht hab' ich Glück :)

    Grüße
    Duseltrieb
     
  8. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    @Mc Stender

    Leider keine Änderung! Schei...benkleister. :mad2:

    Garantie? Sollte er noch haben, ist aus Nov. 2014.

    Aber bei Kauf war Win8.1 drauf. Hatte mir nicht gefallen.

    Habe zuerst Win7 Ultimate drauf gemacht und jetzt Win10.

    Ich habe noch drei Profis im Bekanntenkreis, die machen das hauptberuflich. Ich werde die mal nötigen, auch wenn das nicht schön ist, vielleicht bringt es was.

    Falls nicht muss ich mal sehen, was Acer dazu sagt.

    Danke und Grüße
    Duseltrieb
     
  9. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    Probier mal den CD LAUFWERK ein anderen Buchstaben zuzuweisen.

    LG
     
  10. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    @Madmex

    Um einen Laufwerksbuchstaben zu ändern, müsste es ja erstmal erkannt werden und im Betriebsystem sichtbar sein.
    Da es aber schon im Bios nicht erkannt wird, taucht es erst recht nicht im Windows auf.

    Dennoch danke für die Überlegung.

    Nach Rücksprache mit einem der von mir erwähnten Computer-Profis, neige ich inzwischen auch zu der Ansicht, dass es sich um einen Hardwarefehler handelt, wahrscheinlich das Mainboard.

    Das wäre zwar unangenehm, aber geht wohl noch auf Garantie.

    Grüße
    Duseltrieb
     
  11. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    Hallo,
    wenn nicht Garantie, dann bitte vor der Auftragserteilung einen der User Kontakten. :thumbup:
    Die können sowas Reparieren, anstelle (Acer) Teuer tauschen.

    @zeilentrafo01 oder @volker1 per freudlicher PN.

    Gruß
    Mc Stender
     
  12. AW: DVD-Laufwerk nicht erkannt nach WIN 10 upgrade

    @Mc Stender

    Danke für den Tip. :thumbsup::thumbsup: So was hört mein "wallet" gern.

    Grüße
    Duseltrieb
     
  13. Nachtrag: Ein neuer Treiber for den SATA-AHCI-Controller brachte Abhilfe: Intel(R) 8 Chipset SATA AHCI Controller, Vers.: 14.8.7.1051
    Hardware war es doch nicht!!!

    Grüße
    Duseltrieb
     
    e42b und Mc Stender gefällt das.
  14. Ich habe genau das gleiche Problem.
    Wo findet man denn den Treiber?
     
  15. Und sonst (meint fast immer) macht der (Raid) Treiber probleme.
    Normale SATA Treiber sind beim Chipsatztreiber (siehe Intel) enthalten.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: RAID meint mehrere Festplatten / Datenträger zusammenfassen. Da ein Lappy üblicherweise nur eine Festplatte hat .....
     
  16. Hallo Duseltrieb,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.Hat super funktioniert.:)
     
  17. Hallo,

    ich habe das gleiche Problem mit einem i5-4210U 1.7GHz. Ist das der gleiche Link zu dem Treiber oder kennt den jemand?

    Danke!
     
  18. @Kloebi

    Die letzte Antwort ist 5 Jahre her, seit dem war der User nicht mehr Online.

    Mit freundlichen Grüßen