Aspire S5-391 Display/Grafik Fehler

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von flooh, 2. Februar 2014.

  1. #1 flooh, 2. Februar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2014
    Hallo,
    Bei meinem Acer Aspire äußern sich in zufälligen Abständen sporadisch auftretende Grafik Fehler in Form von schwarzen Strichen auf dem Display oder Punkten über der Hälfte des Displays. Diese Striche/Punkte sind sehr dünn und erscheinen auch nur für den Bruchteil einer Sekunde :scared:, deswegen ist es sehr schwer zu beschreiben, was man sieht.So schnell wie diese auftauchen, sind sie auch sofort wieder verschwunden und kommen manchmal erst nach ein paar Sekunden oder Minuten wieder.
    Habe das Notebook per HDMI an einen TV angeschlossen und die Bilder verglichen, mit dem Resultat, dass die Fehler beim TV nicht aufgetreten sind.
    Habe auch schon ein wenig das Display-Kabel bewegt, jedoch hat sich nix geändert. Das es an den Treibern liegen könnte schließe ich eher aus, da der Fehler auch auftritt, wenn man sich im Bios befindet.
    Habe sowohl Windows 8.1 und Ubuntu 12.04.3 auf dem Notebook frisch installiert. Bei beiden treten die Fehler auf, ebenfalls bei der live-cd Linux Mint. Bei Windows 8.1 habe ich zusätzlich die Intel Treiber installiert, jedoch änderte dies nix :(

    Woran könnte der Fehler liegen bzw. wie könnte man die Fehlerursache weiter einschränken und wie könnte man diesen beheben?:confused2:

    Es handelt sich genauer um folgendes Ultrabook:
    Acer Aspire S5-391-53314-G12akk
    MFG: 16/10/2012
    Model No. Q3ZMC

    Zur Vorgeschichte des Notebooks:
    Habe dieses Ultrabook bei Ebay gekauft, dort wurde es nicht als defekt angegeben, sondern nur darauf hingewiesen, das es ohne Festplatte und Betriebsystem ist. Wärend des Einbaus der Festplatte ist mir aufgefallen, dass die alte Festplatte wohl nicht von einem Profi entfernt wurde, da die Halterung der Tastatur(links &rechts) wo diese geschraubt wird, gebrochen ist.
     
  2. AW: Display/Grafik Fehler

    Hallo,
    stellt sich die Frage nach dem Betriebssystem und den Treibern = Deiner Installation.

    Mal in den TuT´s geschaut ??
    Unter Clean Install.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. AW: Display/Grafik Fehler

    Das hatte ich vergessen, habe es in der Beschreibung ergänzt:razz: Danke!
     
  4. AW: Display/Grafik Fehler

    hallo,
    sollten zwei Speicherriegel verbaut sein,
    diese einzeln und pro Bank testen.
     
  5. #5 Mc Stender, 2. Februar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2014
    AW: Display/Grafik Fehler

    Hallo,
    dann mach mal der Kiste Dampf.
    Nachdem Du die BIOS Default Werte geladen und gepeichert hast....
    Die Software-Ecke besuchen.
    Der HwMonitor zeigt Dir die Temperaturen.
    Der IntelBurnTest lastet die CPU aus und im WWW gibt es den Furmark.
    Der tut das gleiche mit der Grafik.

    Dann kannst Du sehen (HwMonitor), wie es mit der Wärme bestellt ist.

    G.g. mit dem CPU-Z unter SPD und Memory mal nach dem verbautem Speicher schauen (Screenshoot ??)

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Zum Vergleich.
    Test Acer Aspire S5-391-73514G25akk Ultrabook - Notebookcheck.com Tests

    Edit.: Die ganzen Treiber und auch den Launchmanager (Anwendungen) hast Du in der richtigen Reihenfolge verwendet ??
     

    Anhänge:

  6. AW: Display/Grafik Fehler

    Zum Bios : Einstellungen zurück gesetzt, jedoch musste ich von uefi auf legacy Bios umstellen und von raid auf ahci modus.

    Die Test habe ich gemacht, Temperatur CPU lag zwischen 35(min) und 70(max). Bei dem Grafiktest, haben sich die Fehler nicht verstärkt, sind auch nur selten aufgetreten.
    Die Treiber habe ich durcheinander installiert. Die Fehler erscheinen aber auch wenn ich mich im Bios befinde, das sollte da doch eigentlich nicht auftreten oder?

    Hier mal Screenshots von cpu-z. Unter SPD sind beide Slots leer
    [​IMG][​IMG]
     
  7. AW: Display/Grafik Fehler

    Hallo,
    im BIOS auch ??
    Bei Winkeländerung vom Display.... Keine Änderung ...
    Dann bleibt das Display selber oder das (ziemlich Teure) Motherboard. Motherboardschaden = Total-Schaden.
    Display würde ich g.g. mal in die Bucht schauen.

    Gruß
    Mc Stender
     
  8. AW: Display/Grafik Fehler

    Wie lange gilt die Gewährleistung für Ultrabooks,
    oder gib es dem Verkäufer zurück.
    Link zur Auktion?
     
  9. AW: Display/Grafik Fehler

    Was meinst du mit "Display würde ich g.g. mal in die Bucht schauen" Wenn es am motherboard liegen würde wäre es sehr ärgerlich:cursing:.
     
  10. AW: Display/Grafik Fehler

    Man könnte es ausprobieren, das edp kabel austauschen bzw display austauschen, aber das sind dann schon wieder mind. 70 € Und wenn es ganz schlecht läuft dann liegt es am Motherboard und alles war umsonst. Habe das Ultrabook für 340€ gekauft + neue ssd für 70€ ... war eingentlich ein super schnäpchen, will es aber nicht riskieren das ich nachher mein geld umsonst investiert habe, deswegen werde ich das wieder zurück schicken, zum glück ist der Verkäufer als gewerblich angemeldet :)