Mc Stender

Senior - Moderator
Teammitglied
Hust, huust.
Computer such,
Coronas scheuch.

Insyde orakelt.
Versuche
22441239
37789173


Maskenfrei getippert.
Viel Glück.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mc Stender

Senior - Moderator
Teammitglied
@All, die ihr Passwort vergessen haben,
benötigt werden:
unter anderem Ruhe und Geduld incl.

1. Modellbezeichnung
2. Hersteller des Bios (entweder F2 nach dem Einschalten,
oder schauen, was nach Einschalten im unteren Bildschirmrand und
zum Aufruf des Bios gedrückt werden muss)
3. Welches Passwort und wofür = HDD oder Bios
4. Der Fehlercode >>> nach der 3. Fehleingabe
5. Ohne Fehlercode kann nichts generiert werden
6. Sollte sich in den Sonderfällen nichts finden lassen, kann eine Suchmaschine häufig helfen


Beispielsweise:
Aspire One D250 -> Insyde -> Fehlercode (unabhängig von HDD/Biospasswortvergesserei)
oder
Extensa 5630 -> Phoenix -> HDD -Password -> 12345
Aspire 5530 -> Phoenix -> Bios - Password -> 12345


Und bitte beachtet auch die sogenannten Sonderfälle, bei denen die Entfernung eines BIOS Passwortes über einen anderen Weg erfolgt >>>
BIOS Passwort unbekannt? >>> Lösungswege für bisher bekannte "Sonderfälle"!

Ein wichtiger Hinweis:
Sollten alternative Passwörter generiert worden sein, so ermöglichen diese nur einen einmaligen Zugang, so dass sie unbedingt dazu genutzt werden sollten, dass BIOS aufzurufen, um die dort hinterlegten Passwörter zu entfernen!

Ergänzung vom 30.06.2012:
Anfragen werden nur und ausschließlich öffentlich hier in diesem Thread beantwortet bzw. bearbeitet! Anfragen per PN und / oder E-Mail werden nicht beachtet und umgehend gelöscht!

Das Gleiche gilt analog bei Nichtbeachtung der Forenregeln >>>
Tutorial: Wie poste ich richtig? [Lesepflicht!]
und der Nutzungsbedingungen >>>
Acer-Userforum.de


Ergänzung vom 20.09.2012:
Wird das Passwort NICHT nach den o.g. Vorgaben erfragt, wird der Beitrag ohne weiteren Kommentar gelöscht !


Ergänzung vom 17.09.2015:
Bitte das Gerät ganz Ausschalten. Also den "Ein" Taster für 10-15sec. betätigen, bis "Aus" ist.
Der Schnellstart von Windows (UEFI) verhindert sonst häufig den Zugriff auf das BIOS.
 

Ha-We

Neuer Benutzer
Hallo, benötige BIOS-Passwort für Notebook ACER E5-571-38NN Model:Z5WAH

Fehlercode (nach 3. Falscheingabe BIOS Passwort): Unlock Key:87607306
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ha-We

Neuer Benutzer
Hallo Frank, erst mal vielen Dank für deine Antwort! 38765928 hat leider nicht funktioniert.
Was meinst du mit ("Fettschrift" geändert.)? Ich habe die Zahlen normal eingetippt und es kommt wieder die Meldung "Password check Fail!!"
Hast du noch eine andere Idee?
Danke, Hans
 

Frank N.

Schrecken des Forums
Teammitglied
...danach hast du ein neues Passwort vergeben und bestätigt?
Ohne neues Passwort funktioniert das nicht.
Zeigt "er" einen anderen Code an?
 

Ha-We

Neuer Benutzer
Hallo, es war zunächst völlig unklar wie es funktionieren kann, aber jetzt geht es. Der Weg dorthin erfordert viel Phantasie:
Ich habe die Zahlen 38765928 eingetippt und es kommt wieder die Meldung "Password check Fail!!". Das musste ich 3x hintereinander machen (also 3x Fehleingabe), erst dann kam wieder die Auswahl "Enter Unlock Password". Dort die 38765928 eingegeben. BIOS öffnet sich. Dort wird man aufgefordert, (um das neue Password eingeben zu können) das Supervisor-Password einzugeben: dort wieder die 38765928 eingegeben - danach konnte ein neues PW vergeben werden. Alles sehr unklar, aber so geht es. Das BIOS ist (aber erst jetzt erkennbar) InsydeH20 Version V1.26.
Vielen Dank für deine Hilfe (falls du für andere Leidtragende screenshots haben möchtest, dann kann ich die gerne schicken)
Grüße Hans
 

Ha-We

Neuer Benutzer
Hi, auf Post #8929 habe ich keinen Hinweis gefunden. Da ich den Post nicht fand, konnte ich ihn auch nicht beachten.
Die Screenshots (leider etwas unscharfe Fotos) als Verdeutlichung meiner obigen Beschreibung (16:08) habe ich angehangen.

BIOS PW neu_01.JPGBIOS PW neu_02.JPGBIOS PW neu_04.JPGBIOS PW neu_05.JPGBIOS PW neu_06.JPG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben