Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire, Extensa, Power, Veriton, Revo Forum" wurde erstellt von rocco, 6. Dezember 2009.

  1. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    neuere Monitore haben auch einen HDMI Eingang oder ein HDMI-DVI-Adapter besorgen. Über den Ausgang dieses Treads bin ich gespannt da mein M3800 auch eine 4650 Ati hat. Den VGA Mainboard Ausgang kann auch ein Überbleibsel sein, vielleicht ist der Mainboard GPU gar nicht on Board. Wenn vorhanden, denke ich das nur ein Modus erlaubt ist Card oder intern.
     
  2. #22 Benny123, 12. Dezember 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2009
    AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Hallo

    ich wolte mir noch einen 24 Zoll kaufen! links und rechts dann jeweils einen 23 Zoll.

    Der eine ist von DVI auf DVI, und der andere von HDMI auf DVI.

    würde da nicht schon einen DVI Splitter reichen?

    Beispiel:
    Amazon.de: dvi-splitter

    ps:

    Ich hatte glaube mal wo gelesen das die Qualität auf dem Monitor nicht so toll sein soll, wenn man einen Splitter benutzt.
     
  3. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Das müsste lt. Beschreibung eigentlich gehen, aber 85 Ocken für das Teil - ziemlich happig, oder ?

    Ich habe da ein Problem, das vielleicht etwas offtopic ist, aber irgendwie schon zum Thema passt.
    An meinem M3800 mit einer ATI HD4650 habe ich einen wunderschönen LG-Monitor (W2261VP) über den DVI-Anschluss angesteuert. Das Bild ist tadellos und sehr brilliant.
    Da der Monitor auch einen HDMI-Eingang hat, habe ich mir ein Kabel gekauft und ihn angeschlossen.
    Rundherum ein ca. 2 cm grosser schwarzer Rand:(
    Lt. LG-Manual ist der HDMI-Anschluss nur für AV-Geräte konzipiert, was allerdings in der Beschreibung auf der HP nicht erwähnt wird.
    In Tests und Rezessionen wird diese Problem nur von einem AMAZON-Kunden erwähnt.
    Kann das ein Problem der Grafikkarte sein ?

    Gruss
    S.T.
     
  4. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Vielen Dank Benny123 !

    Da hätte ich auch selbst drauf kommen können.:cool:
    Im LG Forum hatte ich schon nachgesehen und nichts gefunden.

    Ich werde es morgen direkt mal ausprobieren.

    Gruss
    S.T.
     
  5. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Der Link zum ATI-Foru war hilfreich !!
    Im CCC findet man eine Option zum Aufziehen.

    Danke nochmals für den Tipp !

    ST.
     
  6. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Hej Leute, ich hoffe mir schreibt noch jemand zurück,
    da die letzte Antwort im letzten Jahr liegt.
    Ich habe allerdings die gleiche Frage.
    Ich würde auch gerne 2 Monitore anschließen, kenne mich allerdings nicht so aus.
    Kann ich meinen einen neuen Monitor, mit dem ich fern schauen will, mit HDMI auf HDMI anschließen
    und für den anderen Monitor, der etwas älter ist und nur den D-Sub(VGA) Eingang hat, ein Adapter von DVI auf D-Sub(VGA) anschließen?
    Würden das dann klappen?
    Hoffe jmd klärt mich auf :)
    Liebe Grüße
     
  7. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Um zu helfen sollten wir wissen, welche Grafikkarte verbaut ist bzw.
    um welchen Rechner es sich handelt.
     
  8. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Ich hab genau den gleichen Rechner vom Media Markt (ati radeon hd 4650)
     
  9. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Ich denke das sollte gehen. Probiere es aus. Gut möglich, das du im Catalyst Control Center noch die eine oder andere Einstellung vornehmen musst. Es müsste ja ein Adapter DVI auf VGA dabei gewesen sein.
     
  10. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Ne also bei mir war leider kein Adapter dabei :(
    Aber vielen Dank für die Hilfe :)
     
  11. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Komisch, wir haben hier 2 Acer M3800 vom MM und bei jedem war dieser Adapter dabei. Das macht auch Sinn, den nicht jeder, der einen neuen Rechner kauft, hat einen Monitor mit HDMI oder DVI.
    Im Anhang ein Bild von dem Teil.
     

    Anhänge:

  12. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Ich wäre sehr froh, wenn es dabei gewesen wäre, denn dann hätte ich nicht die Unanehmlichkeit eines zu kaufen.
    Beschweren kann ich mich nun auch nicht mehr bei Media Markt oder?
    Mein Kauf war im Dezember.
    Soll ich vllt mal vorbei gehen und nachfragen?
     
  13. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Hmm naja dann bestell ich vllt einfach eins.
    Da is das Benzin ja teurer zum hinfahren :D
    Vielen Dank für den günstigen Link.
     
  14. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Ich hab heute mein HDMI und mein DVI Kabel erhalten.
    Ich weiß aber nicht genau wie ich die Grafikkarte ansteuern muss, damit auch beide Monitore funktionieren.
    Derzeit läuft nur der mit dem DVI anschluss.
    Hoffe mir kann jmd helfen.
    Liebe Grüße
     
  15. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Du musst im Catalyst Control Center die entsprechende Einstellung suchen.
     
  16. AW: Aspire M3800 - 2 Monitore an ATI Radeon HD 4650 - aber wie ?

    Ich habe was auf der ATI-Seite gefunden.
    Im CCC gibt es einen Button :

    Anzeige erkennen

    Versuchs mal damit.
     

    Anhänge:

    • HDMI.gif
      HDMI.gif
      Dateigröße:
      42,5 KB
      Aufrufe:
      6