Predator G3-605 OnBoard Grafik zusätzlich aktivieren

Dieses Thema im Forum "Acer Predator Forum" wurde erstellt von WaaaghGER, 26. Februar 2017.

  1. Hallo,
    ich möchte gerne an meinem PC die Onboardgrafikkarte zusätzlich aktivieren. Im Bios selber ist dazu keine Einstellung zu finden. Nehme ich meine Grafikkarte heraus und boote den PC, läuft der VGA Monit über die Onboardkarte. Aber auch dort ist nichts im Bios zu finden. Ich fahre den PC nun wieder runter und baue meine 1060 wieder ein. Nun funktioniert wieder der HDMI Monitor an der Graka, aber der zweite Monitor über den VGA Anschluss nicht.

    Nachdem ich mein System mit Susifoft ausgelesen habe, wird mir angezeigt, die Onboardkarte sei deaktiviert.

    Ich kann sie aber in der Konstellation nirgends im Bios de- oder aktivieren. Ich nutze Windows 10 in der 64 Bit Version.

    Wie kann ich beide Kanäle paralel nutzen? Oder kann ich nur per DP/VGA Adapter bzw HDMI/VGA Adapter den zweiten Monitor über die Grafikkarte 1060 nutzen?
     
  2. Hallo,
    suche Dir keinen "Wolf". Es soll nicht gehen. Nur eine der Grafikkarten soll (und darf entsprechend Kopierschutz der "Rechteinhaber" für Videowiedergabe) funktionieren.
    Manchmal gibt es Konstellationen, wo Treiber eine Nutzung ermöglichen (der Onboard / Intel) aber sehr selten.

    Hat die Grafikkarte mehrere Anschlüsse, sollten die "Ansprechbar" sein. Entweder mit gleicher Auflösung als Kopie oder Erweitert.

    Gruß
    Mc Stender