Aspire Switch SW3-013 Lädt Benutzerprofil/Desktop nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Switch & Acer Switch Forum" wurde erstellt von Sven1970, 4. Januar 2019.

  1. Hallo Zusammen,

    ich habe das oben genannte Tablet mit Windows 10 Home. Nachdem ich Antivir runter geschmissen habe kriege ich das Ding nicht mehr zum laufen. Mein Desktop ist verschwunden.

    Kriege immer die Fehlermeldung: Der Pfad ist nicht verfügbar. "c:\WINDOWS\system32\config\systemprofile\Desktop" ist nicht verfügbar.

    Habe nach einigen Anleitungen im Web gesucht und das eine oder andere Ausprobiert, aber alles nichts gebracht. Wollte dann einfach, da keine wichtigen Daten auf dem Gerät, das Tablet komplett zurück setzen, macht der auch nicht. Bin über den Explorer auf das Acer Care Center gegangen um den zurück zu setzten und kriege auch hier eine Fehlermeldung das es nicht möglich ist.

    Bin langsam mit meinem Latein am Ende.
     
  2. tutur gefällt das.
  3. Ist ein Aspire SW3-013 mit Win 10 Home

    Komme auch über Umwege in die Systemsteuerung, aber das bringt mir nicht viel weil wohl das Benutzerprofil ein weg hat. Hab auch versucht ein neues Benutzerkonto einzurichten, geht auch nicht. Darum wollte ich die Kiste ein mal komplett platt machen und neu aufbauen, geht halt auch nicht...
     
  4. Hallo,
    ja, die Switch sind manchmal eigensinnig.
    Schau bei Acer auf das Datum der Treiber.
    Dann schau im WWW nach dem passenden (Datum) .iso file (Win 10 gibt es ja inzwischen in mehreren Versionen, öhm Generationen).
    Installiere ohne WWW / MS Konto. Dann die Treiber und erst dann in´s WWW und den Updater seinen Job tun lassen. So gewünscht.
    Die Software Shutup der Fa. O&O ist da ganz hilfreich. Den Datenhunger / Traffic zu bremsen.

    Gruß
    Mc Stender
     
  5. Danke für die Tips, aber gestern Abend konnte ich auf einmal doch die Wiederherstellung über Acer Care Center starten. Keine Ahnung, das ist schon fast schwarze Magie...
     
    Mc Stender gefällt das.
  6. hallo,
    besser "schwarze Magie",
    denn Schrott
    ?
    =
    Läuft
    ?
     
    tutur gefällt das.
  7. Läuft wieder... Keine Ahnung warum das nun auf einmal ging.
     
  8. Hallo,
    Erklärung ?
    Sehr simpel.
    Geht nicht beim Rebooten (Schnellstart aktiv).
    Geht nach einem (Richtigen) Kaltstart.
    Nach einem BIOS Zugang z.b. oder Power off mit dem Ein-Taster (Notaus) für ca. 10 sec.

    Gruß
    Mc Stender

    Ps.: Nix mit Magie. :D