Revo RL100 Kein Sound am digitalen Ausgang

Dieses Thema im Forum "Revo Forum" wurde erstellt von Garfield9999, 21. Oktober 2011.

Schlagworte:
  1. Ich bekommen über den digitalen Soundausgang keine Sound zu hören. Ich habe das Kabel und den Empfänger getestet, die funktionieren einwandfrei. Am Ausgang des Revo liegt das rote Licht an.
    Der SDIF-Ausgang ist das Standard-Soundausgabegerät. In Windows wird bei Wiedergabe von Musik, TV usw. auch ein Pegelausschlag angezeigt, es ist aber kein Ton zuhören.

    Der SDIF-Ausgang ist konfiguriert mit den Formaten DTS Audio[​IMG] und Dolby Digital mit einer Frequenz von 48,0 kHz.
    Die Treiber entsprechen der Orginalkonfiguration.
    Woran kann das liegen?
     
  2. AW: Kein Sound am digitalen Ausgang bei (s. Forumsbezeichnung) REVO RL100

    Unterlasse in Zukunft diese Doppelpostings, sonst werden diese Threads kommentarlos gelöscht!
     
  3. AW: Kein Sound am digitalen Ausgang bei (s. Forumsbezeichnung) REVO RL100

    Hallo ralppp,

    es war nicht meine Absicht doopelt zu posten. Aber erst wird man darauf hingewiesen, dass man schreiben soll welches Gräte verwendet wird, obwohl sich das auf dem Forumsnamen ablesen läßt und wenn man das verbessert, bekommt man nochmals eine Warnung.
    Ist das hier ein technisches Forum oder ein Forum für Forum-Benutzung?
    VG
    Garfield9999
     
  4. AW: Kein Sound am digitalen Ausgang bei (s. Forumsbezeichnung) REVO RL100

    DAS Forum kann nur Hilfe geben, wenn der Fragesteller sein Anliegen hinreichend
    beschreibt!
    Dazu gehört u.a.:
    - Um welches System es geht, möglichst die komplette Typenbeschreibung
    - Welches Betriebssystem ist installiert, auch die Ausführung x86 oder x64, mit welchem Servicepack
    - Welche Treiber wurden schon aktualisiert
    - Was wurde schon alles unternommen

    Jeder möchte individuelle Unterstützung, gerne, dann möchten wir aber auch
    das die Informationen genau so präzise sind.

    Geben ist seeliger denn Nehmen ;)
     
  5. AW: REVO RL100 - Kein Sound am digitalen Ausgang

    Hallo weiss_was,

    danke für den Hinweis, aber dass, was im Link beschrieben ist, kann ich nicht nach vollziehen. Ich habe den REVO ausgepack und erstmal mit richtiger Maus und Tastatur fertig installiert. Das war die übliche Windows Setup-Fertig-Mach-Routine. Im Anschluss habe ich die Spiele und Demo-Versionen deinstalliert.

    Dann ging es an das Setup des MCE von Win7. Lief ohne Probleme durch. Liegt aber vielleicht daran, das ich das TV-Signal per LAN einspeise (HDHomeRun von Silicondust, nettes Teil). Ich habe weder unter Live-TV, DVD und BD Syncronisationsprobleme. Alles läuft prima. Einzig die Sache mir den optischen Sound tut nicht.

    VG
    Garfield9999
     
  6. AW: REVO RL100 - Kein Sound am digitalen Ausgang

    Hallo Forum,

    die HW entspricht der Beschreibung im Acer-Shop (RL100 | Product Model).

    Die Treiber entsprechenden den Ständen im Acer Support Download Center für den Revo über Desktop / Revo / RL100. Ich habe die Versionstände aller aufgeführten Treiber geprüft. Die waren aber nicht aktueller, als das was auf dem Revo schon drauf war. Die HD Audio-Treiber habe ich auch bei Realtek geprüft. Dort sind sie zwar aktueller was das Daatum betrifft, die Version ist aber die gleiche. Das habe ich an der *.sys des Treiber überprüft.

    HD-Audio über HDMI zum LCD-TV funktioniert. Den will auch aber zum nur Musik hören nicht in Betrieb nehmen. Daher will ich den SPDIF zu Laufen bringen. Die CineMate-II tut per SPDIF an andere HW einwandfrei.

    Gibt es eine Möglichkeit den SPDIF-Ausgang zu testen. Noch kann ich das Gerät per Garantietauschen, will aber dann sicher sein, das der Fehler nicht bei mir liegt.

    VG
    Garfield9999
     
  7. #8 ralppp, 24. Oktober 2011
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2011
    AW: REVO RL100 - Kein Sound am digitalen Ausgang

    Wenn ich mal davon ausgehe, dass du ein 64 bit Windows installiert hast, solltest du es mal mit diesem Treiber direkt von Realtek versuchen - Realtek -

    Der HD-Audio Treiber (Du meinst vermutlich den HDMI-Treiber!?) von Realtek wird dir nichts nützen, da diese Funktion bei deinem Modell über die Grafikkarte und dem dazugehörigen NVIDIA-Treiber bereitgestellt wird.
     
  8. AW: REVO RL100 - Kein Sound am digitalen Ausgang

    SPDIF-Ausgang testen...
    Schau dir das hilfreiche Bild auf dieser Seite an:
    Realtek HD Audio-Treiber Download - ComputerBase
    da siehst du rechts "DIGITAL" und den schwarzen SPDIF Port. Der sollte bei dir auch vorhanden sein wenn du den Realtek HD Audio-Manager öffnest.

    Dann oben auf den Reiter "Digital Output" und den als "Standardgerät festlegen". Jetzt sollten alle Sounds auf SPDIF umgeleitet werden. Vorraussetzung ist dass du deinen AV-Receiver im Griff hast, der auch wirklich empfangsbereit ist. Erst mal bescheiden die Windows Sounds testen und einen bombensicheren Player der ein mp3 trällert...
     
  9. AW: REVO RL100 - Kein Sound am digitalen Ausgang

    Hallo Forum,

    mein Problem hat sich erledigt. Mitterweile hatte ich Gelegenheit meinen Revo an einem zweites Steuergerät des Cinemate (vom Nachbar) anzuschließen. Hat sofort funktioniert. Ein Vergelich ergab, dass die Buchse bei meinen Steuergerät den Stecker des optischen SP/DIF-Kabel sehr locker umfasst. Beim Händler des Soundsystem habe ich auf Kulanz ein neues Glasfaserkabel erhalten und damit funktioniert mein Revo mit meinem Cinemate-System ohne Probleme.
    Es war ein rein mechanisches Problem. Trotzdem vielen Dank für die Unterstützung.

    VG
    Garfield9999