Aspire 7738G Hat das Notebook ein internes WLAN-Modul?

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von daghaedd, 15. Juli 2019.

  1. Hallo,
    ja, hat das 7738 ein eigenes internes WLAN-Modul? Auf der Tastatur finde ich nichts.
    Das Handbuch ist auch recht komisch. Fast alle Handbücher haben eine Zeichnung oder Foto der Tastatur mit einer Layout-Beschreibung. Das 7738 Handbuch nicht.
    Auf dem Rechner oben re ist eine Taste mit der Abbildung einer Batterie und einem Blatt. Wofür ist diese Taste?
    Gruß,
    Dag
     
  2. Hallo,
    ohne "Grafikkarte" wird sich nicht viel tun.
    Also 7738G ?
    Und hier wäre Lesestoff.
    Test Acer Aspire 7738g Notebook
    Die Netzbuchse in der "Rolle" ist ein Quell der Freude (+Lötkolben).

    Gruß
    Mc Stender
     
    e42b gefällt das.
  3. Danke für Deine schnelle Antwort. Die Graka ist eine NVIDIA GeForce GT 130M.
    Aus dem Lesestoff werde ich nicht so richtig schlau. Da steht, dass wohl ein WLAN Modul an Bord ist.
    Aber auch dort finde ich keinen Hinweis, wie es aufgerufen wird.
    Die Netzbuchse in der "Rolle" ist ein Quell der Freude (+Lötkolben).
    Versteh ich nicht.
    Gruß,
    Dag
     
  4. Hallo,
    einfach ausgedrückt, da ist (links) eine Leiste.Dort ist der Schalter.
    Dann einen Treiber, der den Tastendruck an das Modul weiterleitet.
    Und da wird das Problem ... liegen.
    Treiber gibt´s für Windows 7. Die gehen möglicherweise noch unter Windows 8.
    Windows 10 .... dürfte Probleme machen.

    Die Netzbuchse am Gerät ist drehbar, mit dem Display. Und die Drähte ... halten nicht "Ewig" = die hatte ich häufig auf dem Tisch.
    Nur wegen dieser Buchse (und dem kaputten Drähten) .

    Fehlermeldung ?
    Akku geht, Akku läd, einschalten ohne Akku = nix geht. Akku platt ist dann ein Problem.

    Gruß
    Mc Stender
     
  5. Everest findet ein 'Intel(R) WiFi Link 5100 AGN', ist im Gerätemanager auch aufgeführt.
    In den Einstellungen ist es unter WLAN 7 aufgeführt. Nur zum Laufen kann ich das Teil nicht überreden.
    Gruß,
    Dag
     
  6. Yäh, hab' das Teil zum Laufen bekommen. WLAN sogar 5 Ghz.
    Eigenartigerweise wird unten re in der Taskleiste nicht mehr das Zeichen für WLAN angezeigt, sondern Flugmodus. Aber laufen tut's.
    Das mit der Netzbuchse habe ich immer noch nicht verstanden. Auch würde ich gerne wissen, was oben re der Schalter mit dem Batteriesymbol und dem Pfefferminzblatt zu bedeuten hat.

    Gruß,
    Dag
     
  7. Ich komme nur ins Internet, wenn ich den Rechner mit einem externen WLAN-Stick starte. Bin ich dann drin, kann ich zwischen WLAN7(intern) und WLAN8 (WLAN-Stick) hin und her schalten.

    Gruß,
    Dag
     
    e42b und Mc Stender gefällt das.
  8. daghaedd gefällt das.
  9. Vielen Dank für den Hinweis. Werde mir das Teil bei Amazon bestellen.
     
  10. #10 daghaedd, 15. Oktober 2019
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2019
    So, habe mir das Teil besorgt. Bei Amazon schlappe 25 Euronen, in China 8 Euronen, allerdings 3 Wochen Lieferzeit.
    Kam gestern an und habe es heute Morgen eingebaut. Nur einbauen, der Treiber installiert sich von selbst.
    Tut was es soll, Geschwindigkeit auch ganz o.k.
    Vielen tausend Dank für Deinen Hinweis.
    Gruß,
    Dag
     
    e42b, ralppp und Mc Stender gefällt das.
  11. Nachtrag
    Stelle gerade fest, dass auch 5 GHZ beherrscht wird.
     
    Mc Stender gefällt das.
  12. Du solltest auf jeden Fall an Stelle des 08/15 Treibers den aktuellsten Intel Treiber für die 7260 installieren!
    WLAN:
    https://downloadmirror.intel.com/28621/a08/WiFi_21.10.1_PROSet64_Win10.exe
    Bluetooth:
    https://downloadmirror.intel.com/28622/a08/BT_21.10.1_64_Win10.exe

    Du musst auf jeden Fall beide Treiber installieren - beginnend mit dem WLAN-Treiber!