AS8930G Festplatte aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Paul14, 21. Januar 2010.

  1. Guten Morgen!

    Ich habe hier schon mehrfach gelesen, wie schnell eine SSD Platte ist (leider auch wie teuer:eek:). Bin jetzt so langsam neidisch geworden und bin am überlegen, mir auch so'n Teil einzubauen. Jetzt weis ich aber nicht welche genau fü meinen Laptop passt.
    Vielleicht kann mir einer von euch eine Empfehlen (wenn möglich von MediaMarkt, da hab ich nämlich noch nen Gutschein:D).
    Wenn ich dann so ne Platte eingebaut habe, wie kann ich dann Windows auf die SSD schieben?

    Ich wollte natürlich mal in meinen Laptop reinschauen und habe von der Service-Klappe die 7 Schrauben gelöst. Ist es eigentlich normal, dass nur die eine Schraube, die etwas eingesenkt liegt, ganz raus kommt und alle anderen noch in der Klappe drin sind? Die Klappe habe ich nicht aufbkommen. Nur an der Stelle wo man die wahrscheinlich dann abnehmen soll konnte ich die Klappe um 2mm anheben.
    Gibt es da irgendwelche Tricks???

    Bin euch für Antworten schon mal sehr dankbar.


    Paul
     
  2. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    KLappe geht ab wenn man etwas druck ausübt, die Schrauben bleiben stecken.
    SSD sind gut und teuer, die billigen sind sehr mit Vorsicht zu geniessen.
    Es reichen aber bereits für das BS 64GB
    Ein Tip von mir Preis/Leistung

    Kingston SSDNow V-Series Notebook Bundle 64GB, 2.5", SATA II
     
  3. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Erstmal Danke für den Tipp!
    Ich habe auch selbst nochmal das Internet durchsucht und bin auf dieses Modell gestoßen:
    Intel SSD X25-M Postville 80GB Bulk

    Kann ich dieses Modell auch verwenden oder geht das nicht???

    Viele Grüße

    Paul
     
  4. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Also ich werde mir die Platte heute kaufen. Brauche ich da noch irgenwas zum einbauen oder geht das einfach so???
    Und wenn ich nochwas brauche, wie viel kostet das?

    Viele Grüße
    Paul
     
  5. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    So ich habe die Platte eingebaut und funktioniert auch wunderbar:D
    Nun habe ich vorher auch ein Backup auf der alten Platte gemacht und möchte dies nun wieder zurückspielen. Beide Platten sind eingebaut. Habe also die Windows Installations-CD eingelegt und von da gestartet. Dann habe ich die Reparationsfunktion gewählt und wollte eigentlich die Sicherung wiederherstellen. Nur hat der mir angezeigt, dass auf den Datenträgern keine Sicherung vorhanden ist und ich eine Festplatte anschliessen soll.
    Wenn ich allerdings über die Systemsteuerung eine Wiederherstellung durchführen will, kann ich ganz normal die zuvor erstellte Sicherung auswählen.
    Weiss jemand woran das liegen könnte?
    Oder kann man Windows, da man im laufendem Betrieb nicht alle Dateien wiederherstellen kann, auch irgendwie von einem USB-Stick starten?

    Bin für Antworten sehr dankbar.
     
  6. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Kann mir denn keiner Helfen???
     
  7. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Du kannst Dir doch eine extra System-CD brennen mit Hilfe des Windows-Backups.
    Hast die nicht? Brenn mal, boote und probier damit.
     
  8. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Naja ich habe mir den Reparaturdatenträger gebrannt und das damit probiert. Aber der Erkennt nichtmal die Sicherung von meiner externen Platte (über USB).
     
  9. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Kannst die Platte mit der Sicherung nicht direkt einbauen? Nur zum Wiederherstellen.
    Das 8930 hat doch 2 Plattenplätze...
     
  10. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Darin liegt ja das Problem. Ich habe sowol die alte (mit Sicherung) als auch die neue Platte eingebaut. Wenn ich aber über die CDs starte, sagt der mir, dass auf keiner Festplatte eine Sicherung vorhanden ist. Ich kann aber alle Platten über den Explorer aufrufen. Ich habe auch den SATA Treiber installiert, geht trotzdem nicht. Ich habe auf der alten HDD eine Partition Namens "F: Backup", auf der die Sicherung ist. Auf meiner externen Platte sind sogar 2 Sicherungen vorhanden. Aber es wird keine Einzige erkannt.
     
  11. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Hast nicht irgendwo Acronis rumliegen? Version 11 - aktuell in ComputerBild.
    Damit Backup mache auf interne Platten, dann auf SSD von intern wiederherstellen.
    Anschliessend per Install-DVD MBR fixen. (Systemstart reparieren)
     
  12. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Das Programm habe ich leider nicht. Selbst wenn ich es hätte, würde es mir nichts bringen, da man damit wahrscheinlich keine Windows Datensicherung wiederherstellen könnte und die anderen Daten formatiert sind:eek:
    Dann muss ich wohl das Zeug neu installieren. Naja ist ja nicht so schlimm, wenn's denn nicht so Zeitaufwendig wäre...
    Aber so hat man wenigstens die Möglichkeit, mal neu Anzufangen. Und die Dokumente und Dateien sind ja noch da;)

    Aber danke für deine Hilfe!!! Sollte dir noch was einfallen, kannst du es ja hier posten.

    Viele Grüße

    Paul
     
  13. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Hallo,

    ich möchte mich hier mal mit einer Frage anschliessen: Ich habe das Aspire 8930G-583G32Bn. Beim Speichertausch habe ich gesehen, dass es da noch so eine leere Mulde mit Steckkontakt im Notebook (ca. 7 cm x 10 cm) gibt. Ist das für so eine weitere SSD-FP gedacht? Welche Schnittstelle ist dort eingebaut?Wenn ja, was würdet Ihr da empfehlen?

    Danke!
    Gruß Jürgen
     
  14. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    denke es wird sich um einen MiniPCI Steckplatz handeln. Kannst ja mal suchen was es dafür für Karten gibt...
     
  15. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    wie kriege ich das raus? Mit Everest? Oder welches Programm zeigt mir an, welcher Steckplatz noch frei ist und dafür in Frage käme?

    Danke!
    Gruß Jürgen
     
  16. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    ...hat sich erledigt :) Nun werkelt die 2. FP (Samsung SpinPoint M7 HM500JI).
    Also SATA)

    Gruß Jürgen
     
  17. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    hi,Opa ..

    kurze frage wie ist denn der LI von Vista u. Win7 beim Primären Datenträger?
    Falls das OS auf der Samsung installiert is? Oder hast du als Primäre auch ne Samsung?

    grüße
     
  18. AW: AS8930G Festplatte aufrüsten

    Hallo Apocalypse,

    der LI von Vista u. Win7 beim Primären Datenträger ist 5,2 bzw. 5,9. Als primären Datenträger habe ich (unter Vista) die WDC WD3200BEVT-22ZCT0 (unter Windows7 eben die Samsung). Energiespareinstellungen: volle Leistung! :eek:

    Gruß Jürgen