Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von EDD2402, 13. August 2010.

  1. Hallo liebe Acer User. Ich seit heute neues Mitglied dieses Forums und hoffe, das mir einer helfen kann. Ich habe seit heute ein Acer Aspire 5930g von einem Freund abgekauft. Nun dachte ich mir, ich lösche mit fdisk mal das Betriebssystem Windows Vista und installiere anschliessend mal eben schnell Windows 7 32-Bit. Doch Pustekuchen, das geht ja garnicht! Windows 7 findet keine geignete Festplatte, bzw. Partition, um darauf installiert zu werden. Was mache ich denn falsch? Muss dazu sagen, das ist mein erstes Notebook, kenne mich sonst aber ziemlich gut mit Desktop-Rechnern aus und da dachte ich, dass verhält sich so wie mit den Notebooks. Habe micht wohl sehr verschätzt oder? Kann mir jemand helfen? In der Suchfunktion kam ich leider nicht weiter... Bin ich denn hiert überhaupt richtig oder muss dieser Beitrag in eine andere Kategorie? Gruss Stefan
     
  2. #2 fiegepils1980, 13. August 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2010
    AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Hallo,

    Habs mal verschoben.

    Zum Thema: Wieso hast du denn die Partitionen mit fdisk gelöscht? Hättest doch auch mit jeder OS System CD die Partitionen löschen können und neu partitionieren.
    Und vor allem mal doof gefragt, mit welchem fdisk überhaupt? Meines Wissens nach ist bei dem OS DVDs gar kein fdisk mehr dabei.
    Gibt es fdisk überhaupt noch? Ist doch ein altes MS DOS Relikt. Aber lasse mich gerne eines Besseren belehren.
     
  3. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Hallo

    fdisk gibt es in keinem Windows-NT basierenden Betriebssystem. Windows NT, 2000, XP, Vista und Windows 7 benutzen alle "Diskpart".

    MfG
     
  4. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Dann frage ich mich ernsthaft, was für ein fdisk er benutz hat. Falls das ein uraltes ist, was noch kein NTFS Format kennt, dann hat er warscheinlich ein Problem.
     
  5. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Hallo Fiegepils1980, ja ich weiss, war doof von mir! Naja, ich lösche viele Sachen mit fdisk, da fdisk alles sehr gründlich löscht (ohne Spuren). Leider funktioniert auch rein garnichts, um eine vernünftiges Betriebssystem zu installieren. Und ich bin zum ersten Mal seit langem ziemlich Ratlos. Im Moment weiss ich nicht ob ich das NB nun aus dem Fenster werfen soll oder einfach nur in der Badewanne ertränken, denn zu etwas anderem glaube ich kann man dieses NB nicht mehr verwenden oder gibt es da eine Möglichkeit? Gruss Stefan
     
  6. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Tja also, das fdisk stammt ursprünglich mal von Win98. Kann ich denn noch etwas Retten? Windows 7 findet ja eine Partition aber die ist vom Hersteller reserviert!! Kann nicht bespielt werden. Vielleicht kann man diese ja auch irgendwie löschen, um den Platz wieder frei zu haben?
     
  7. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Klar! Weder aus dem Fenster noch in die Badewanne. Einfach mir zuschicken. Porto übernehme ich.

    Mal im Ernst: Alle Partitionen die mit fdisk angelegt worden auch damit wieder löschen.
    Mit einem Partitionierungsprogramm wie Diskpart, Gpartet, Easeus,... partitionieren formatieren und danach sollte auch eine Installation möglich sein.
    Das geht auch mit einer Windows CD/DVD. Ggf. ist die Installation eines Trebers nötig um auf die Festplatte zu greifen zu können.

    MfG
     
  8. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Die vom Hersteller reservierte Partition ist deine Rettung! Nicht löschen!

    MfG
     
  9. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Bitte belehren wenn ich da falsch liege, aber ich meine mich erinnern zu können, das Win98 noch gar kein NTFS Format kannte. Sondern nur FAT32.
    Der Laptop kann ja nix dafür, wenn du deine Festplatte auf irgendeine Weise geschrottet hast.
    Du kannst versuchen bei Google mal nach einem Partionmanager zu suchen, der bootfähig ist um deine Festplatte hinzubekommen.
     
  10. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Ui, Cat war schneller.
     
  11. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Hallo Cat120, Klasse und nun? Wie komme ich denn daran? Und Diskpart kenne garnicht, oha. Wie kann ich das denn vorbereiten, das es gleich ohne BS erkannt wird? Mit programmieren kenne ich mich nicht so aus, ich bastel euch lieber einen Desktop-PC zusammen und tüftel auch so lange bis dieser läuft aber das hier geht ja ziemlich in´s eingemachte. Gruss Stefan
     
  12. #12 cat120, 13. August 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2010
  13. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Hallo Cat120 und fiegepils1980, also Wahnsinn wie ich hier von euch aufgenommen worden bin. Vielen, vielen Dank. Ich bin zwar nocht nicht so weitergekommen, da ich noch einiges downloaden muss, wie z.B. gparted und live usb helper, wobei das system dauernd anzeigt Bootmgr fehlt!! Aber egal. Nochmals vielen Dank für eure Hilfe. Finde ich echt Klasse, Hut ab. Kommt nicht so oft vor, das man so aufgenommen wird und das man sich so besonnen einem annimmt. Ihr seid Super. Danke nochmal für eure präzise Hilfe. Ich hoffe, ich komme auch weiter Gruss Stefan
     
  14. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Du, gern geschehen. Dafür sind wir da.
     
  15. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Hallo, kann ich noch mal stören? Also ich bin jetzt soweit, dass ich mit dem easeus partition master die Festplatte sehen kann. Es sind 3 Teile abgebildet (1 x 7,84MB unallocated; 1 x 298,08GB unformatted = active und 1 x 298,25GB unformatted) Doch ich weiss im Moment nicht, wie die vorgehensweise ist. Ich kann zwar eine aktivieren, die andere wird dann automatisch deaktiviert, das wars aber auch schon. Ich kann mit Alt und F10 nichts werden. Habt ihr vielleicht eine Lösung? Oder ein Tutorial mit Bildern, wie man Easeus richtig benutzt? Gruss Stefan
     
  16. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Ein Tut mit Bildern haben wir nicht. Die zwei Partitionen mit 298GB solltest du erstmal formatieren. Die kleine Partition mit 7,84GB setzt du anschließend aktiv setzen. Danach startest du dein Notebook neu und drückst sobald du das Erste Bild siehst Alt+F10. Das ruhig mehrmals versuchen. Klappt nicht unbedingt beim ersten mal.
    Dann den Anweisungen folgen.

    MfG
     
  17. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Ja, vielen Dank. Hat schonmal soweit funktioniert. Formatieren und aktivieren, so, wie Du es gesagt hast haut das alles hin. Bis auf Alt + F10 da fehlt dann NTLDR, soll dann einen Neustart durchführen aber immer das gleiche mit NTLDR. Gruss Stefan
     
  18. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Hallo Cat120, Du bist Spitze!! Hat alle soweit geklappt, wie Du es gesagt hast und ich habe hier eine Menge dazu gelernt. Also das Forum werde ich auf jeden Fall weiterempfehlen. Soviel geballtes Wissen ist schon ernorm. So freundlich und Kompetent, alter Schwede. Das im Gewerbe, da kann man richtig viel Geld machen. Vielen Dank nochmal. Gruss Stefan
     
  19. AW: Acer Aspire 5930g kann mit keinem Betriebssystem bespielt werden

    Nein, kann man nicht mehr!
    Seit der Zeit wo die Lebensmittel-Discounter Consumer-Elektronik
    verkaufen, und Kistenschieber ebenfalls das Geschäftsfeld entdeckt haben,
    sowie jeder der meint einen Schraubendreher in der Hand halten zu können
    er auch einen Computer zusammen schruppen kann,
    seit dem kannst Du mit dieser Arbeit kein Geld mehr verdienen.

    Das kannst Du auch an den fragwürdigen "PC-Notdiensten" und "EDV-
    Doktoren" sehen - ein ständiges Kommen und Gehen.