5741G -434G64Bn - Lüfter nervt tierisch. Alle 60 Sekunden dreht er voll auf

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von TomPC, 2. Mai 2010.

  1. Hallo,
    ich bin seit 10 Jahren Apple Nutzer und hatte bei all meinen Macs noch nie einen Lüfter wahr genommen.
    Seit 4 Wochen besitze ich nun das Acer Aspire 5741G -434G64Bn.
    Ich habe bereits das 3. Gerät, da ich nicht glauben kann das die Lüfterregelung normal ist. Alle 60 Sekunden dreht er voll auf für 20 Sekunden. Dann geht er wieder aus, um nach 40 Sekunden wieder für 20 Sek. hochzufahren. Das nervt tierisch. Wenn es ständig mit niedriger Drehzahl laufen würde ok, aber das ständige aus und an ist sehr störend.
    Da ich bereits das 3. Gerät habe, scheint das wohl "normal" zu sein.
    Tips wie Energieeinstellungen ändern und was man sonst noch so hier findet habe ich bereits getestet. Nichts half. Auch im Akkubetrieb läuft der Lüfter.
    Falls jemand noch einen Tip hat wäre ich dankbar dafür, sonst geht das Teil zurück und ich werde mich nach einem anderen Hersteller umsehen.
    Danke und Grüße
    Tom
     
  2. AW: 5741G -434G64Bn - Lüfter nervt tierisch. Alle 60 Sekunden dreht er voll auf

    Hallo

    Dies kleine Prob haben wohl eine nicht unerhebliche Anzahl von ACER NB´s.
    Entweder damit leben oder Austauschen.


    Greets
     
  3. AW: 5741G -434G64Bn - Lüfter nervt tierisch. Alle 60 Sekunden dreht er voll auf

    Schau mal in den Lüfter-testing thread im Extensa Forum. Du musst dir das nicht alles durchlesen, aber wenn du die tests im ersten post machst und die Lüfterstuerung bei deinem Modell die gleiche ist, gibts wohl Erleichterung. Funktioniert bei mir unter Linux vorzüglich, an einem Windows tool wird wohl gerade noch gebastelt.
     
  4. AW: 5741G -434G64Bn - Lüfter nervt tierisch. Alle 60 Sekunden dreht er voll auf

    Also ich verstehe das nicht warum Acer das nicht auf die Reihe bringt . Beim 5740 G funktioniert sie perfekt .
    Ein Model so , ein anderes Model hatt mann dann wieder einen nervenden Lüter .

    :confused: