Aspire E1-572 Probleme mit zweitem SATA-Geräte (HDD/SDD)

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von dassams, 28. Februar 2014.

Schlagworte:
  1. Hallo Zusammen,

    meinem neuen Aspire E1-572 wollte ich in die den leeren CD-DVD-Schacht eine weitere SDD/HDD hinzufügen (mit HDD Caddy).

    Leider wird das darin verbaute Gerät scheinbar nicht richtig erkannt/initialisiert:
    • SDD als erstes SATA-Device (hinter der HDD/RAM-Klappe) und HDD im Caddy hängt manchmal beim Booten (BIOS) und unter Win7 lässt sich die HDD zwar erkennen, partitionieren - aber nicht formatieren.
    • Umgekehrt: SDD im Caddy. Win7 installieren lief einigermaßen problemfrei; allerdings wird nach dem Reboot die SDD nicht richtig initalisiert und nach Laden des Windows-Kernels die SDD nicht gefunden (wo das eigentliche Windows installiert ist.
    BIOS-Version: 2.13 (neueste offizielel)

    Boot-Mode: Legacy (Mit UEFI bleibt der erste Win7 Start irgendwann "stecken"...)
    SATA-Mode: AHCI

    Meine Frage: Hat jemand erfolgreich HDD + SDD im Einsatz?
    Kann man mit einem anderen BIOS / entsperrten BIOS hier etwas erreichen?
    (Das 2.13er bietet hierzu nichts interessantes zum Konfigurieren an)

    Für jeden Tipp zu diesem Thema bin ich dankbar!

    Grüße,
    das Sams
     
  2. AW: Probleme mit zweitem SATA-Geräte (HDD/SDD)

    Das ist interessant, dass das NB bei Dir hochfährt.

    Ich habe bei meinem E1-572 auch versucht, per Caddy eine zusätzliche HDD nachzurüsten, leider ohne Erfolg. Das NB fährt nicht hoch, sondern bleibt beim Acer Logo hängen. Man hört die HDD im Caddy anlaufen, aber das wars dann.

    Ich verwende auch eine SSD als Hauptplatte und wollte die ursprünglich im E1 verbaute HDD als 2. Platte nutzen.

    Welchen Caddy verwendest du denn? Die mit normaler Bauhöhe passen ja nicht, also hab ich einen ultraslim Caddy von Dell bestellt.