Könnt ihr mir bitte ein Acer Modell zu meinen Anforderungen empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Kaufberatung" wurde erstellt von MrGiorgio, 20. April 2021.

  1. Hallo Leute.
    Bin neue hier..

    Zu meinem Anliegen: ich habe als DJ schon lange mit meinem Extensa 5635ZG aufgelegt. Das Gerät war schon beim Neukauf in 2010 recht günstig, beeindruckte mich aber direkt mit seiner super Soundkarte, somit war das direkt ohne externen Soundprozessor /-vorverstärker /-blaster zum Auflegen geeignet. Während all den Jahren hatte ich diverse (teilweise deutlich teuerere) Modelle anderer Hersteller in meiner Hand, die soundtechnisch erstaunlich schlecht waren.
    Irgendwann habe ich mir dann ein neuwertiges V3 571G als Ersatz gekauft, allerdings nie darauf umgestiegen, da mir sein glänzendes Display und recht empfindliche Klavierlack-Oberfläche gestört haben.

    Ich SUCHE also nach einem gebrauchten Acer (Herstellungsjahre 2013-2017) mit folgenden Voraussetzungen:
    - ~15 Zoll mattes IPS FHD Display
    - robustes Gehäuse mit starken Scharnieren
    - beleuchtete Tastatur (!)
    - möglichst ein austauschbarer CPU (kein muss)
    - UEFI-Bios
    - möglichst 1x Sata + 1x M.2-Sata FP-Anschlüsse (kein muss)
    - DVD- bzw. BD-Laufwerk (!)
    - mind. 3x USB Anschlüsse
    - möglichst mit einem NICHT festeingebauten Akku (kein muss)

    Bei meiner Suche war es bisher besonders schwierig ein Modell mit sowohl einer beleuchteten Tastatur, als auch mit einem integrierten Laufwerk zu finden. Und das noch mit einem mattem Display. Dennoch gebe ich die Hoffnung nicht auf und hoffe, dass jemand mir noch paar Tipps zu den Modellen geben kann, die mir bisher entgangen sind.

    Vielen lieben Dank im Voraus!

    Euer Giorgio
     
  2. Hallo,
    also sowas ?

    travelmate in Notebooks mit Hersteller: Acer, Display-Größe: 15.x", Display-Eigenschaften: IPS/matt (non-glare), Tastatur: beleuchtet Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Von dem DVD Laufwerk solltest Du dich verabschieden.
    Weil, schlicht verschwunden. Genauso, wie der Wechselakku.

    Lösung ?
    Doggingstation oder externes Lw.

    Z.b.
    Brenner extern mit Besonderheiten: M-DISC Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Die Travelmate oder Extensa-Serien sind etwas Robuster ausgelegt.
    Gibt auch entsprechend weniger Auswahl.
     
  3. Hezlichen Dank Mc Stender für deine schnelle Rückmeldung, ich lese übrigens öfters deine Kommentare und Posts hier...

    Es ist mir bewusst, dass bei den meisten aktuellen Modellen kein Laufwerk mehr verbaut ist und dass die Hersteller nur noch auf den eingebauten Akku setzen, das ist nämich auch der Grund, dass ich fokussiert nach einem gebrauchten Modell aus den Herstellungsjahren 2013-2017 suche. Da waren noch Laufwerke öfters dabei (zB die F15 Serie, V5 Modelle etc) und auch Akkus waren leicht austauschbar. Auf einen austauschbaren Akku in Kombination mit einem Ultra Low CPU würde ich noch evenentuell verzichten, doch ein Laufwerk möchte ich als DJ hier nicht vermissen, bei den anderen Laptops, die ich für portable Zwecke habe, brauche ich dies eben nicht.

    Ich hoffe auf weitere Vorschläge.
     
  4. Danke für deine Mühe Mc Stender, aber eine Tastatur ohne Ziffernblock kommt leider nicht in Frage, auch die Bildschirmgröße von 15' und ein FHD IPS Display sind soweit die Voraussetzungen.

    Ich glaube, dass ich eine brauchbare Serie nun gefunden habe: V15 Nitro aus den Jahren 2014/15.
    So was in der Art werde ich mir demnächst zulegen und ausprobieren.
    Von der Ausstattung her passt soweit alles, nur das Gehäuse macht mir aktuell Sorgen, ob es robust und unanfällig genug ist.
     
    Mc Stender gefällt das.
  5. Hallo,
    stelle die Schaniere etwas lockerer.
    Dann reissen die Schrauben nicht aus dem Plastik raus.
    Nur ein Rat, denn im Zug oder im Bus wirst Du den Lappy ja kaum nutzen wollen.
    Aber mit ausgerissenen Schrauben = ohne Schanier ist schlecht arbeiten.
    Und das "Oberteil", wo die Schrauben ausreissen ist .... echt nicht billig.
    Denn die Tastatur steckt drinne verklebt.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Ich entferne das Display meistens und stelle halt so ein, das das Waagerecht liegende Display sich nicht mit einem Schanier (Seite) anheben läst.
    Wenn das Schanier im 90° Winkel ist. Mit beiden Seiten jedoch "sicher" anhebt. Das ganze 3-5x und zusammenschrauben.
    Bisher ist noch keine Schraube danach ausgebrochen. Und das Display läst sich auch mit einer Hand öffnen. Ohne Mühe.
     
  6. Travelmate P455-M / MG (mit i5-Prozessor) wäre ggf. eine Option. Sehr robust, zusätzl. mit beleuchteter Tastatur (abschaltbar). Das Gehäuse ist größtenteils aus einer Metall-Legierung und somit sehr haltbar. Die Scharniere dementsprechend auch.
    Austauschen kann man die CPUs aber bei den jüngeren Baujahren nicht mehr. Sie sind mit dem Board fest verlötet.
    Auch der ältere Travelmate P653 wäre eine Option (ohne Tastaturbeleuchtung).
     
    Olaf H. und Mc Stender gefällt das.