Aspire 8530G Displayhelligkeit niedrig und nicht mehr regelbar

a--t-m

Neuer Benutzer
Hallo und guten Tag,

bei einem Acer Aspire 8530G aus unserem Familienkreis ist ein Bild auf dem Display zu sehen, aber Helligkeit ist deutlich niedriger als normal. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Gerät in Windows läuft oder one OS (z.B. im Rahmen des Zugriffs auf das BIOS). Die Helligkeitsregelung per Software (Windows 10) ist aufruf- und bedienbar, zeigt jedoch keinerlei Veränderungen. in der tatsächlichen Helligkeit.

Das Notebook läuft unter Windows 10, die Kabelverbindungen habe ich bereits auf festen Sitz hin überprüft. Ein externer Monitor läuft ebenfalls. An den Treibern der Grafikkarte dürfte es insofern nicht liegen, da diese sich nicht verändert haben.

Jetzt stellt sich für mich die Frage, was hier defekt sein könnte (Inverter? Displaybeleuchtung?), und ich hoffe auf einen pfiffigen Tipp aus diesem Kreis, bevor ich auf Verdacht das halbe Gerät auswechsle...

Herzlichen Dank

Axel
 

Mc Stender

Senior - Moderator
Teammitglied
Hallo,
seit (interne Version) 1703 werden Windows 8 Treiber nicht mehr unterstützt.
Hat Dir MS da möglicherweise ein Update untergeschoben ? :)
Nur eine Vermutung. :D

Gruß
Mc Stender
 
Oben