Aspire A517-52G Aspire 5 A517 - Tausch WLAN-Karte Mediatek MT7921 gegen eine Intel AX211

fischli

Neuer Benutzer
Hallo,

nach Problemen mit der Original-Karte (die Karte ist ständig kurz offline gewesen), habe ich eine Intel AX211 bestellt und eingebaut. Sie wird mir im Windows-Gerätemanager angezeigt, aber es lässt sich kein Treiber installieren. Eigentlich müsste mein Laptop CNVi unterstützen, Eine Version des Laptops wird mit einer Intel 201 angeboten (auch eine CNVi-Karte).

Kann es vielleicht sein, dass Acer eine Art Bios-Sperre eingebaut hat, dass man keine schnellere Karte einbauen kann? Der Gerätemanager gibt folgende Fehlermeldung:

Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)

Es sind keine kompatiblen Treiber für dieses Gerät vorhanden.


Klicken Sie auf "Treiber aktualisieren", um einen Treiber für dieses Gerät zu finden.

Das Gerät PCI\VEN_8086&DEV_A0F0&SUBSYS_00948086&REV_20\3&11583659&0&A3 wurde gelöscht.

Klassen-GUID: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}

\VEN_8086&DEV_A0F0&SUBSYS_00948086&REV_20\3&11583659&0&A3 wurde konfiguriert.

Treibername: null
Klassen-GUID: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
Treiberdatum:
Treiberversion:
Treiberanbieter:
Treiberabschnitt:
Treiberrang: 0x0
Passende Geräte-ID:
Treiber mit niedrigerem Rang:
Gerät wurde aktualisiert: false
Übergeordnetes Gerät: ACPI\PNP0A08\0
 

Mc Stender

Senior - Moderator
Teammitglied
Hallo,
Du willst eine Karte mit 6GHz in Deutschland betreiben ?
5GHz sollten sein.

Z.b.

G.g. kannst Du bei Intel auf dem Server schauen.
Da gibt es ein kleines Tool, was für Dich Treiber sucht.
Möglicherweise mit Erfolg ?

Gruß
Mc Stender
 

fischli

Neuer Benutzer
Naja den Treiber habe ich doch. Aber der geht nicht. Die Karte kann 2,4 / 5 und 6 Ghz (WiFi 6E). Allerdings habe ich vom Acer-Support inzwischen die Antwort, dass nur die AX201 geht. Warum weiß ich aber nicht. Ich vermute ein BIOS-Lock. :-(
 
Oben