TravelMate P253-M 9,5 mm HDD in 7 mm Schacht einbauen?

Dieses Thema im Forum "Acer TravelMate Forum" wurde erstellt von krieg1001, 27. März 2014.

Schlagworte:
  1. Hallo, bin neu hier.
    Wollte mal fragen ob es irgendwie möglich ist eine 9,5mm hohe HDD in den TM-P253 einzubauen. Habe das Gerät leider noch nicht, da ich meine Kaufentscheidung unter anderem davon abhängig mache.

    Habe bisher zu diesem Thema noch nichts gefunden.

    Vielleicht hat es ja schon mal jemand probiert und/oder geschafft.
    Vielen Dank schonmal!
     
  2. AW: 9,5 mm HDD in 7 mm Schacht einbauen?

    Hallo,

    leider nicht. Veränderst Du etwas am Schacht, ist die Garantie Geschichte.
    Es wird ja nicht ohne Grund Angegeben, bis wieviel maximal an mm höhe möglich ist.
    Die 9,5 mm HDD würde ich als externe Festplatte nehmen.

    MfG Olaf
     
  3. AW: 9,5 mm HDD in 7 mm Schacht einbauen?

    Hmm, das ist ärgerlich..
    Hab meinem Extensa 5235 gerade eine frische neue WD750 Black verpasst. Da das Extensa-Bios nun erledigt ist, sollte wenigstens die HDD in ein neues Notebook mit umziehen.
    Extern zu betreiben ist zwar ein guter Vorschlag, aber das ist leider keine Lösung für mich. :unsure:
    Nunja, Danke für die schnelle Antwort!
     
  4. AW: 9,5 mm HDD in 7 mm Schacht einbauen?

    Zur Not bekommt man die Festplatte rein. Du könntest theoretisch den Halterahmen der Festplatte weglassen und stattdessen die Festplatte (auf der SATA-Anschluss abgewandten Seite) die Festplatte gegen Herausrutschen vom SATA-Anschluss arretieren. Etwa durch Dahinterklemmen eines Stücks Pappe, Anbringung eines Klebestreifens - wie auch immer.
    Durch das Weglassen des Rahmens hast Du genug Bauhöhe.
    Ansonsten ist der TM P453 ein sehr gutes, robustes Gerät mit ausgezeichneter Mainboardqualität. Es gehört zur Business-Baureihe. Der TM P455 ist auch richtig genial und hat sogar ein Metall-Mainboard-Cover aus einer Alu-Magnesium-Legierung und ist daher auch ultrarobust. Aber letzteres Gerät ist nicht ganz günstig.
     
  5. AW: 9,5 mm HDD in 7 mm Schacht einbauen?

    Ich glaube ich werde mir das dann einfach mal bestellen und es auf einen Versuch ankommen lassen.
     
  6. AW: 9,5 mm HDD in 7 mm Schacht einbauen?

    Hallo krieg1001

    Hier liegt ein Missverständniss vor! Das TM 253-M besitzt doch von haus aus eine 9,5mm HD. Bei meinem TM 253-M habe ich erst kürzlich eine Toshiba SSHD 1TB 9,5mm Bauhöhe eingebaut.

    Gruss supertux
     
  7. AW: 9,5 mm HDD in 7 mm Schacht einbauen?

    Ich habe die Information von der Internetseite Notebookcheck. Da stand explizit dass darin 7mm verbaut sind. Deswegen war es fraglich ob auch größere passen, zumal auf dieser Seite der Irrglaube vermittelt wurde, dass sie nicht passen.
     
  8. #8 Mc Stender, 27. März 2014
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2014
  9. AW: 9,5 mm HDD in 7 mm Schacht einbauen?

    Bei meinem TravelMate P253-M-33124G50Mnks ist eine WD5000BPVT 9,5mm orginal verbaut gewesen, und ein i3-3120M 2,5GHz. Das Ganze für 379€.
     
  10. AW: 9,5 mm HDD in 7 mm Schacht einbauen?

    Ihr habt recht. Es war ja vom TM P253 die Rede und nicht vom P453. Ich habe nicht genau gelesen. Beim P253 gehen 9,5mm.