Vorinstallierte Programme von Packard Bell > woher die Installationsdateien bekommen ?

Dieses Thema im Forum "Programme von Packard Bell" wurde erstellt von Scary674, 27. Februar 2011.

  1. #1 Scary674, 27. Februar 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2011
    Hallo, da ja packard bell zu acer gehört frag ich mal hier. und zwar folgendes: ich hatte meine original platte mit hertsteller partition etc eins zu eins auf ner externen als sicherung gespeichert um mir auf meinem laptop (packard bell LX86) ein sauberes windows selber zu installieren. so zwischenzeitlich hatte sich meine ex von mir getrennt und dummerweise besagte festplatte mitgehen lassen und rückt sie auch nicht mehr raus..
    1. frage: gibt es irgendwie anders eine möglichkeit wieder an die original partitionen ran zu kommen?

    2. sofern nicht, gibt es eine möglichkeit an die ganzen programme zu kommen? in erster linie such ich diesen SNS service, social network servixe. die packard bell laptops haben ja extra ne taste um besagtes programm zu starten.. nur einzeln gibt es jenes nirgends... :S
     
  2. #2 Milan0, 28. Februar 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2011
    AW: Fehlende Programme vom Hersteller

    bei Acer Rechnern kann man sich die DVDs gegen einen Kostenbeitrag von ca. 50 Euro bestellen. Wie das bei Packard Bell gehandhabt wird, kann ich dir nicht sagen.

    Wende dich doch da mal an den Service von PB
     
  3. #3 Scary674, 14. Mai 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2011
    Original Packard Bell Programme - wie komme ich an sie?

    Hallo,
    weiß jemand wie man an die original packard bell programme kommt die im werkszustand mit bei waren? in erster linie suche ich die das programm für die social networks taste. ich hab nämlich mein eigenes windows drauf da mir zu viel bei war was ich nicht brauche. hatte aber auch die recovery partition gelöscht gehabt. zwar als image auf eine externe festplatte angelegt nur die hat meine ex freundin geklaut und streitet es ab diese zu haben.
    und cd anfordern kostet 50 euro und dann nur per nachnahme, wo ich eh selten zu hause bin


    Edit Moderator
    Thread aufgelöst und Beitrag [Beiträge] an einen bereits bestehenden aktuellen Thread desselben Users angehängt, in dem es um eine ganz ähnliche Fragestellung und entsprechende Lösungsansätze geht!
    MfG frido


     
  4. #4 frido, 14. Mai 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2011
    AW: Original Packard Bell Programme - wie komme ich an sie?

    @ Scary674

    Alle entsprechenden Installationsdateien der vorinstallierten OEM Software findest Du auf der von jedem User selbstständig zu erstellenden Recovery DVD "Treiber und Programme" bzw. "Driver and Applications"!


    Edit 01:

    Und weshalb eröffnest Du noch einen weiteren Thread zum gleichen Thema? Was soll das bitte?
     
  5. AW: Vorinstallierte Programme von Packard Bell > woher die Installationsdateien bekommen ?

    weil ich nicht mehr wusste dass ich mal im ACER forum das gefragt hatte. da ja nie antwort kam hab ich das nach monaten nun mal vergessen.. und da jetzt endlich hier packard bell vorhanden ist...

    aber wie bereits geschrieben.. ich hatte ja ne sicherung nur die platte rückt meine ex nicht mehr raus
     
  6. AW: Vorinstallierte Programme von Packard Bell > woher die Installationsdateien bekommen ?

    Was heist 'nie Antwort erhalten' - du hast nach nicht mal 24 Std ab Threaderöffnung eine Antwort bekommen!
     
  7. AW: Vorinstallierte Programme von Packard Bell > woher die Installationsdateien bekommen ?

    ähm wieso soll ich windows 7 kaufen? ich habe doch bereits ne original lizenz.. mir gehts doch nur um die packardbell mitgeleiferte software bzw um ein einziges programm von denen...

    und recovery cds bestellen kostet 50 euro... etwas sehr heftig... drum dachte ich jemand weiß obs die software so irgendwo gibt... legal natürlich... treiber bieten die ja schließlich auch an
     
  8. AW: Vorinstallierte Programme von Packard Bell > woher die Installationsdateien bekommen ?

    Was heist da 'sehr heftig', warst du es doch, der nicht, wie von PackardBell nach der ersten Inbetriebnahme nahegelegt, die Recovery-/ Anwendungs-DVD's gebrannt hast!
     
  9. AW: Vorinstallierte Programme von Packard Bell > woher die Installationsdateien bekommen ?

    @Scary674
    Original Lizenz ist nur ein Stück Papier als Aufkleber mehr nicht. Da hast Du noch lange nicht das Originale System und darum geht es doch. Bist doch selber Schuld, hast Dich doch selber in der Lage gebracht.
    Sorry aber ich kanns mir nicht Verkeifen, Dummheit wird bekanntlich bestraft. Und 50 Euro für ein Originales System, sind nicht zu teuer, ehr zu billig.
    Alternativ kannste Dir Windows 7 hier legal Downloaden Microsoft bessert nach: ISO-Image für Studenten - Seite 2 - ForumBase
    und hier gibt es Treiber für Dein Notebook Support Download


    Have Fun
     
  10. AW: Vorinstallierte Programme von Packard Bell > woher die Installationsdateien bekommen ?

    Alle wichtigen Informationen liegen vor!
    Und damit die Diskussion, über die jeweiligen "Fähigkeiten" etwas zu verstehen, nicht
    weiter ausufern mach ich diesen Beitrag DICHT!

    CLOSED!

    Und NEIN, ich werde dazu KEINE Fragen oder Beschwerden via Privater Nachricht beantworten! Hier ist ALLES nötige mehrfach gesagt worden.