Acer Liquid E39 Smartphone - com.acer.shell.home beendet sich, kein Arbeiten möglich.

Dieses Thema im Forum "Acer Android Smartphone Forum" wurde erstellt von processor1, 21. Februar 2017.

  1. Hallo,

    hat schon mal jemand diesen Fehler gehabt und wie läßt er sich ggf. beheben ? >>>

    "com.acer.shell.home" wurde beendet.

    Arbeiten ist damit am Smartphone nicht möglich. Meldung kommt nach jeder Aktion, jeder Eingabe.
    Neustart, Neuinstallation hilft nicht.....
    Bericht auslösen führt zu nichts.
    Ist das ggf. ein Hardwarefehler ? Reparatur außerhalb der Garantiezeit rentabel ?
    Für aussagekräftige Rückinfos wäre ich sehr dankbar.
     

    Anhänge:

  2. Hallo,
    hast Du da mal "reingeschaut" ?
    Android-Hilfe.de

    Möglicherweise schon ein bekanntes Problem.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Hallo - vielen Dank für den Hinweis. Leider bin ich hier nicht fündig geworden.....
     
  4. Hallo,

    System auf Werkeinstellung zurücksetzen und danach alle Updates laden.
    Lässt sich das Problem nicht beheben, muss Acer ran.

    MfG Olaf
     
  5. #5 processor1, 21. Februar 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Februar 2017
    Hallo,

    vielen Dank für die Rückinfo. Auf Werkseinstellungen habe ich bereits 2x zurückgestellt. Leider kommt es wieder zum gleichen Effektl. Das Seltsame dabei ist, daß das Gerät manchmal einen ganzen Tag lang geht und manchmal selbst 10 Neustarts nichts bringen und die Fehlermeldung auftaucht. Deshalb tippe ich da schon auf ein Hardwareproblem...
     
  6. Hallo,
    wie "Alt" ist das Gerät denn eigendlich "schon".
    Der verwendete RAM Speicher ist auch nicht für die "Ewigkeit" gedacht.
    Wenn ich da schaue, dann ist die Garantie schon Geschichte.

    Acer Liquid E700 Trio: Test des Triple-SIM-Smartphones

    Ist der Fehler ohne "Karten" weg, kann es auch dort ein "Wackelkontakt" sein.
    Einfach mit einem Stück Papier Polieren. Die Kontakte auf der Karte (n), wie im Gerät.

    Ansonst kannst Du gerne einmal bei einem der User anfragen. Per Unterhaltung.
    @Zeilentrafo01 oder @volker1
    Möglicherweise läst sich da noch was "Retten" ohne an den "Neupreis" ran zu kommen.

    Ein neuer Akku könnte wohl auch nicht schaden ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  7. Hallo,

    dies ist kein Hardware Problem. Denn "com.acer.shell.home" Arbeitet nicht richtig. Ist ehr ein Software Problem.
    Hier gibt es die Datei zum Downloaden Google Übersetzer


    MfG Olaf
     
  8. #8 processor1, 21. Februar 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Februar 2017
    Hallo Mc Stender,

    danke für die Resonanz. Das Gerät ist (eigentlich) noch nicht sooo alt - 2 Jahre 7 Monate. Hatte beim Kauf eigentlich schon gehofft, daß ich es so 4 Jahre etwa betreiben könnte. Garantie ist schon vorbei, das ist richtig. Das mit den möglichen Kontaktproblemen werde ich mal austesten und dann Feedback geben. Der Akku ist das geringste Problem - der läuft von Anfang an sehr gut und hat noch immer eine Kapazität von einem kompletten Arbeitstag - ggf. auch länger - je nachdem, was man damit so anstellt. Ist also noch erstaunlich gut beinander.
     
  9. @Olaf H.
    kann auch sein, das die "SIM" Karten durch Kontakt-Probleme einfach nur "Müll" liefern.
    Dann kann es passieren, das die Software ...... In´s Nirvana springt und der User sich Wundert.
    Kann.....

    Gruß
    Mc Stender
     
  10. @Mc Stender

    "com.acer.shell.home" Acer hat die Android 2.3-Oberfläche durch eine eigene Oberfläche namens «Acer Shell» aufgehübscht, mit benutzerdefinierten Minianwendungen auf dem Startscreen sowie der Möglichkeit, verschiedenste Apps auf mehreren Home-Screens abzulegen.
    Daher hat dies mit einer SimKarte nichts zutun.

    @processor1

    Kann es sein, das Du Dein Acer E700 gerootet hast? Dann findest Du hier Abhilfe Acer Shell und Lock Screen deaktivieren
    Oder das letzte Update nocheinmal Einspielen Produkt-Support

    MfG Olaf
     
  11. #11 processor1, 22. Februar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2017
    Hallo, herzlichen Dank für die vielen gutgemeinten Ratschläge...
    Habe mal so ziemlich alles abgearbeitet:

    a) Olaf H. : Download der Acer Startseite 1.02.3013.apk hat das Gerät zwar zugelassen, nicht aber die Installation. Das mußte ich erst erlauben. Danach aber dennoch: "wurde nicht installiert" - warum auch immer...

    b) Olaf H. / Mc Stender : Kontakte habe ich ebenfalls wie angeregt gereinigt - allerdings ohne Veränderung der Situation

    c) Olaf H. : Handy geroutet ? Nein, jedenfalls nicht bewußt. Denn das wären ja einige Eingriffe...

    d) Ich habe einen weiteren Versuch unternommen - 1. ) Cache nochmal gelöscht über den Systemstart (Lautstärke/Power) danach 2.) Telefon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Hat einwandfrei geklappt. Jetzt hab ich auch wieder wirklich alles scheinbar fabrikneu und das Smartphone funktioniert.

    ABER: es funktioniert nur bis zum nächsten Neustart. Habs gerade probiert. Danach kommt erneut wieder die Fehlermeldung "com.acer.shell.home" wurde beendet / Bericht / OK".
    Ich kann dabei auf "OK" drücken so oft ich will - die Fehlermeldung geht gar nicht mehr weg. Betätige ich den Power-Schalter kurz, wird der Bildschirm schwarz.
    Betätige ich erneut Power kurz, habe ich eine andere Aufteilung vor mir: Die Uhrzeit ist statt rechts nun links, die Temperatur rechts daneben und darunter das Datum.
    Entsperren (zentral über das Schloß) geht nicht - kommt gleich die Fehlermeldung "com.acer.shell.home wurde beendet". Entsperre ich z.B. über das Telefon-Symbol komme ich wenigstens in diese Applikation hinein. Ditto mit Internet-Symbol oder auch Kamera-Symbol.... Seltsam .....
    Es ist, als würde sich durch den Neustart etwas verändern, das diese Fehlermeldung dann hervorruft.
    Die Fehlermeldung legt sich letztlich über alles was man machen will - OK-Bestätigen führt aber nicht zum abtauchen der Meldung - diese bleibt stattdessen hartnäckig im Vordergrund, so daß man nichts machen kann.
     

  12. Hallo
    ich habe mich jetzt an Tipp 1. gehalten.... Download hat geklappt, Installation der Firmware ebenfalls. Smartphone startet jetzt schnell und unkompliziert, nach dem Herunterfahren funktioniert auch der Neustart ohne besagte obige Fehlermeldung. DIe ist jetzt weg. Allerdings: wenn ich jetzt telefonieren möchte, heißt es da: "Mobilfunknetz ist nicht verfügbar. OK".
    Ich sehe in der obersten Zeile aber auch nur u.a. mein WLAN-Symbol, daneben eine einzige (!) SIM-Karte statt 3, die dafür mit einem "?" versehen.
    Also scheint er jetzt von einem SIM-Slot auszugehen anstatt von Dreien..... Und da erkennt er nicht mal die Karte mehr....
    Kann das sein, daß das troztdem eine falsche Firmware ist ? Vielleicht für ein Smartphone mit nur einer SIM satt 3 SIM-Karten ?
    Ich hab das Trio (!).
    Anders kann ich mir das fast nicht erklären....

    Wäre prima, wenn ich hierzu nochmal ein Feedback bekommen könnte. Bis hierher aber auch schon mal ein großes Dankeschön, denn die Fehlermeldung ist ja schon mal weg und die Neustarts funktionieren wieder sauber..... Schon mal ein großer Teilerfolg. Vielleicht bekommen wir den Rest jetzt auch noch hin....
     

  13. Hallo Olaf H. : abermals danke für Deine Infos. Habe gerade gesehen, daß Acer da in den Manuals durchaus schon mal unterscheidet - zwischen "Single SIM" und "Triple SIM". Es müßte also ein E700 mit nur einem SIM-Karten-Slot gegeben haben. Wahrscheinlich hab ich gerade genau diese Software drin. Werde jetzt die nächste Version ausprobieren - die mit 736,7 MB Größe... mal sehn...
     
  14. 736,7 MB Firmware - abgebrochen worden - funktioniert nicht.
    Werde jetzt mal Vers. AV0K0.E39.1.014.00.EMEA.GEN1 mit 659,7 MB testen.
    Irgendwo muß sich ja die Triple-SIM-Software verstecken.
    Fest steht, daß das alles höchst miserabel und völlig undurchsichtig dokumentiert wurde...
    soviel ist mir jetzt schon mal klar geworden !
    Ein zweites Mal kommt mir kein ACER-Gerät ins Haus !
    Ärgerlich - höchst ärgerlich.
    Wenn ich mir vorstelle, was man alleine für Zeit mit diesem "herumexperimentieren" verbringt.....
    Nur weil hier nichts vernünftig dokumentiert ist !
     
  15. Vers. AV0K0.E39.1.014.00.EMEA.GEN1 mit 659,7 MB
    > Install aborted
     
  16. so langsam gehen mir die Ideen aus....
    Doch dann:
    habe ich zusätzlich Systemupdates gesucht...... via Smartphone / Einstellungen
    5,35 MB - Update gefunden und installiert.... - auf Verdacht .....
    64 Apps werden danach optimiert / "Android wird aktualisiert...."
    Apps werden gestartet...
    Start wird abgeschlossen...
    "Keine SIM-Karte erkannt...."
    "Update erfolgreich" "Das Update war erfolgreich. OK"
    > das sieht das Gerät so - ich seh das anders.... schließlich hab ich das Triple-SIM-Smartphone und hier wird mir nur eine SIM-Karte mit "?" versehen angezeigt.
    Also nicht mal die wird gefunden...
     
  17. "Über das Telefon" - "Systemaktualisierungen" - erneute Updates suchen lassen:
    Angeblich steht ein neues System-Update zur Verfügung (9,05 MB).
    Ich lade herunter....
    ...steht zur Installation bereit...
    ich wähle: "Neu starten & installieren"
    "Systemupdate wird installiert" (Android - Roboter - grün erscheint dabei, Verlaufsbalken in blau)
    System startet danach erneut
    Jetzt werden wieder 64 Apps optimiert / "Android wird aktualisiert..."
    "Apps werden gestartet"
    "Start wird abgeschlossen"
    "Update war erfolgreich" - "Das Update war erfolgreich. OK"
    > nach wie vor nur 1 SIM-Karte im Display angezeigt und die wird nicht erkannt ("?")
    Build-Nummer - Anzeige im Smartphone derzeit:
    "Acer_AV0K0_E39_1.019.00_EMEA_GEN2S"
     
  18. auf der Suche nach weiteren Updates erhalte ich die Meldung:
    "Keine Updates"
    "Das Gerät ist auf dem neuesten Stand."
    "OK"

    Somit Ende der Updates und keine 3 SIM-Karten erkannt, nicht mal 1