easyStore H340 Server will nicht in den Recovery Mode gehen...

Dieses Thema im Forum "Acer easyStore Forum" wurde erstellt von seegras, 8. April 2015.

  1. 'Nabend Leute,

    ich hab heute meinen Acer Easystore H340 bekommen, leider will nicht alles so "easy" laufen wie die Anleitung es verspricht:

    Server wurde gekauft ohne Festplatten, dafür mit dem kompletten Lieferumfang (alle 3 CD's/DVD's, LAN Kabel, Netzkabel, Anleitungen).
    Also Server ausgepackt, 160GB SATA Festplatte in Einschub 1 gesteckt und Server gestartet.

    Um in den Recovery Modus zu kommen sollte ich also mit einer Nadel (ich habs mit der Spitze eines Kugelschreibers gemacht) den kleinen Reset-Button an der Rückseite betätigen - und hier fängts an; alle Möglichen Wege probiert (Server aus, drücken & gedrückt halten, Server einschalten <- Keine Rote "i" Leuchte; Server komplett vom Netz, drücken & gedrückt halten, Server einschalten <- Keine Rote "i" Leuchte; Server aus, Server einschalten, kurz drücken <- keine Rote "i" Leuchte...jedesmal blinkt die "i" Leuchte nur blau)

    Der Vorbesitzer hat dem Server den VGA Anschluss verpasst, also nen Bildschirm angeschlossen und siehe da, der Server bootet ins Windows und auf dem Bildschirm erscheint "Initializing Restore CD..."[1].

    Nach einer Weile erscheint eine Eingabeaufforderung und nichts passiert mehr. Ich lege also die Recovery CD ins Laufwerk und starte den Assistenten. Der Server wird erkannt und ich wähle die 2te Option "Zurücksetzen" da ich ja eine komplette Neuinstallation auf die leere Festplatte wünsche. Der Assistent läuft durch und der Server wird neugestartet; nach einer Weile wurde der Neustart erkannt und der Home Server Connector startet und sucht nach dem Server, welchen er jedoch dann nicht findet - Auf dem Bildschirm am Server erscheint wieder das Fenster "Initializing Recovery CD...", also scheint da ja irgendwas nicht geklappt zu haben

    Jetzt die Frage an euch? Warum will mein Server nicht richtig in den Recovery Modus? Schritte wie Firewall komplett ausgeschaltet und PC direkt mit dem Server ohne Router oder Switch dazwischen hab ich schon durchprobiert ohne Erfolg.

    [1]: http://puu.sh/h6uD0/fb2f020004.JPG
     
  2. AW: Server will nicht in den Recovery Mode gehen...

    hallo,
    eine einzige
    und dann 160GB - Platte,
    wie soll das funktionieren?
    Das hat was mit Raid eens, zwoo, dreh zu tun.
     
  3. #3 seegras, 8. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2015
    AW: Server will nicht in den Recovery Mode gehen...

    Reicht es nicht aus eine Platte als Systemlaufwerk zu nehmen? Meine Festplatten sind noch nicht da aber ich hatte gedacht man könnte das Teil zumindest schon einmal so in Betrieb nehmen

    /edit: Laut der Schnellstartanleitung ist das auch der Fall, dort ist von mind. einer Festplatte mit mind. 80GB Speicher die Rede
     
  4. AW: Server will nicht in den Recovery Mode gehen...

    Hallo

    Eine Platte reicht für eine Installation, das System wird sowieso nur auf der ersten Platte installiert.
    Macht aber im Betrieb keinen Sinn mit nur einer Platte, aber es geht ja erstmal nur um die Neuinstallation.

    Normalerweise musst Du am H340 hinten die Reset-Taste drücken und gedrückt halten, dann den Server einschalten und solange weiter gedrückt halten bis die i-Leuchte rot blinkt. Ein Kugelschreiber dürfte nicht funktionieren, nimm lieber eine gerade-gebogene Büroklammer.

    Dann solltest Du mit der Recovery-CD in einem client der im gleichen Netz ist den Server recovern können.

    Hier ist das auch mal beschrieben:

    Lars-Erik Kindblad: How to restore an Acer easyStore H340 Windows Home Server

    Gruß Luisoft

    Edit: Nur der Vollständigkeit halber, der WHS v1 hat mit RAID absolut gar nichts am Hut.
     
  5. AW: Server will nicht in den Recovery Mode gehen...

    Keine Veränderung, der Server will nicht in den Recovery Mode (rote "i" Leuchte), hab den Resetknopf jetzt mit einer Büroklammer hörbar betätigt

    Kann es sein dass es mit dem installierten VGA Adapter zusammen hängt? Hab da irgendwas gelesen dass man da umjumpern muss wenn man ins BIOS will :confused2:
     
  6. AW: Server will nicht in den Recovery Mode gehen...

    Problem gelöst, im BIOS war einfach nur die Boot-Reihenfolge verstellt

    Festplatte an erste Stelle gesetzt, neu gestartet, läuft :)