Aspire VN7-591G Qualcomm Atheros ar5bwb222 W-Lan Karte defekt, welchen Ersatz?

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von bc17, 6. Januar 2019.

  1. Guten Abend Acer-Userforum Gemeinde,

    nach nun 4 Jahren ist die im Titel genannte W-Lan Karte kaputt gegangen. Wie ich dies geschafft habe bleibt mir ein Rätsel, von dem auf dem anderen Tag bleibt das W-Lan Symbol bei Windows 10 rechts unten in der Taskleiste "leer" mit einem roten "X".

    Ich habe nachgeschaut ob sich eventuell etwas gelöst hatte, aber die Karte sitzt so wie sie sein soll. Eine neuinstallation von Windows brachte auch keine Besserung. Das BIOS habe ich auch schon mehrere Male auf den default Settings zurückgesetzt.

    Nach einigen Stunden googlen wurde ich fündig, mehrere User in verschiedenen Foren haben vorgeschlagen auf eine Intel Lösung umzusteigen da die Qualcomm Karten wohl generell nicht gut laufen (das kann ich auch nach den 4 Jahren so unterschireben, aber am Ende hat es halt immer irgendwie funktioniert). Es wurde oft die 7265 oder 8260 von Intel empfohlen.

    Nun habe ich mal den Preisvergleich bei Geizhals angeworfen und verschiedene Karten von Intel gefunden. Die oben genannten sind aber im Vergleich zu neueren Modellen (?) teurer und hier kommt nun meine Frage:

    - Adapter mit Hersteller: Intel, Kategorie: WLAN, Bauform: M.2 Modul, Verbindung: WLAN 802.11ac (Wi-Fi 5) Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Welche von den Karten wäre mit meinem Laptop kompatibel? Die 9260 sieht auf den ersten Blick nach einer Karte aus die ich mir zulegen wollen würde, der Preis ist auch attraktiv. Was würdet ihr dazu sagen?
     
  2. Hallo,
    achte auf den USB = Blue Tooth Teil.
    BT 4.0 ist Kompatibel.
    BT 5.X ist schlicht nicht getestet.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Hallo,

    sehe ich auch so. Ich würde hier die Intel AC-7265 nehmen. Denn
    • Produktzertifizierungen
    • IEEE 802.11b, IEEE 802.11a, IEEE 802.11d, IEEE 802.11g, IEEE 802.1x, IEEE 802.11i, W-Lan ZERTIFIZIERT, IEEE 802.11h, IEEE 802.11e, IEEE 802.11n, Bluetooth 2.1, Bluetooth 3.0, Bluetooth 4.0, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11w
    So biste auf der sicheren Seite, das diese reibunglos funktioniert.

    MfG Olaf
     
  4. In meinem Aspire VN7-591G läuft schon seit einiger Zeit äußerst erfolgreich eine 9260 von Intel.
     
  5. Guten Abend,

    habe mir mal zwei Karten gekauft (9260 und 7265), zur Not kann ich ja die andere dann wieder zurück senden.

    Werde definitiv Feedback geben wie das Ergebnis ausfallen wird.
     
    ralppp und Mc Stender gefällt das.
  6. Update:

    Beide W-Lan Karten sind diese Woche angekommen, bin aber erst heute Morgen dazu gekommen sie zu testen.
    Habe als erstes die 9260 getestet und diese Karte funktioniert ohne Probleme (Bluetooth habe ich nicht getestet, da ich keine Verwendung dafür habe, Treiber wurde aber ohne Probleme installiert). Habe mich dazu entschieden die eingebaut zu lassen, bedeutet die 7265 geht wieder zurück ohne sie zu testen.

    Danke für eure Hilfe :) Hier kann dann dicht gemacht werden.
     
    ralppp und Mc Stender gefällt das.