Packard Bell Dots Model ZE6 - Arbeitsspeicher aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Netbook Forum" wurde erstellt von Luici15, 6. März 2012.

  1. Hallo erstmals:w00t:, hab schon öfters hier hereingeschaut und hab einiges gefunden, was ich verwenden konnte, nun hab ich selbst ein Prob lemchen mit dem Netbook, seit ich ein Upgrade von Win7 Starter auf Home Premium gemacht hab ist das ding immer langsamer geworden, nachdem nur 1 GB DDR3 drin ist wollt ich aufrüsten jedoch dürfte man da nicht so gut dazu kommen das man es selbst machen könnte...hoffe nun das jemand ein Lösung für mich hat und mir helfen kann.:wink::rolleyes2:

    lg Luici15
     

    Anhänge:

  2. AW: Packard Bell Dots Model ZE6

    @Luici15

    Selber machen kann man dies schon, nur dann ist die Herstellergarantie Geschichte.
    1. möglichkeit: Selber machen, Herstellergarantie Geschichte
    2. möglichkeit: Support Anschreiben, was ein Ram Upgrade kostet
    3. möglichkeit: wurden die Daten vom Upgrade nicht gelöscht,
    lässt es sich Rückgänig machen, Systemwiederherstellung
    4. möglichkeit: Auslieferungszustand Wiederherstellen. eRecovery Funktion
    Netbook starten und gleich ALT + F10 drücken,
    eRecovery startet, müsste wie bei Acer funktionieren

    Nun musst Du selber entscheiden.

    MfG Olaf
     
  3. AW: Packard Bell Dots Model ZE6

    Danke, für deine Antwort....hab mir die Preise für die Ram bei Packard angesehen da bekomme ich draussen 2 um den Preis ;-) mal schauen, viellleicht klappt es mit möglichkeit 4 und dann nochmals versuchen.
    Danke nochmals
    Luici 15
     
  4. Packard Bell Dots Model ZE6 Speicher Aufrüsten??

    Hallo,
    ich habe mir bei Real einen Packard Bell Dots Model ZE6 gekauft, und möchte nun den Arbeitsspeicher Aufrüsten. Habe mir bei MediaMarkt einen SO Dimm mit 4GB geholt, aber wie und wo stecke ich den rein??

    Soweit ich mitbekommen habe von unten, aber wie geht der Deckel ab???

    Lg
    traveller2020
     
  5. AW: Packard Bell Dots Model ZE6 Speicher Aufrüsten??

    Hallo,

    ich kann die eine Service-Anleitung schicken, wenn du willst, da ist alles beschrieben, egal was du auswechseln möchtest.

    Gruß
    Andreas