Packard Bell dot se/w-017ge Netbook versucht zurückzusetzen...jetzt kaputt

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Netbook Forum" wurde erstellt von keine_ahnung, 13. März 2013.

  1. Halli Hallo ihr lieben,

    nach Stundenlangem gesuche in irgendwelchen Foren bin ich nun bei euch gelandet und hoffe ihr könnt mir helfen. Vorerst sei noch gesagt dass ich mich mit den ganzen Technischen Begriffen und deren bedeutung mal so gar nicht auskenne.

    Vor einiger Zeit hing sich mein Netbook ( Packard Bell dot se/w-017ge) in regelmässigen abständen auf und dann ging überhaupt nichts mehr. Hab mich dann im I-net umgeschaut und hab mich dann entschlossen alles zurückzusetzen.
    Mit Hilfe bin ich dann in dieses Recovery Management gelangen und hab irgendwas gedrückt ( ich weis es leider nicht mehr) dann lief ein Programm ca 72
    Std lang und dann ging überhaupt nichts mehr. Im Bios kenn ich mich gar nicht aus und das einzige was ich hier rauslesen kann ist der Fehler 32.
    Gerade eben bin ich beim booten mit ALT und F10 wieder ins Recovery Management gekommen.
    Doch dann war der Akkustecker raus, was ich nicht gesehen habe, dann ging er aus und jetzt steh ich wieder ganz am Anfang.

    Sorry dass das so kompliziert geschrieben ist, wollte es nur so genau wie möglich beschreiben und hoffe einer oder mehrere von euch können mir helfen und mich schritt für schritt zum Ziel führen.

    Wie gesagt ich hab überhaupt keine Ahnung von dem ganzen und will es dennoch selber versuchen.

    Lieben DAnk euch allen schon im Voraus VG die Steffie:blushing:
     
  2. AW: Packard Bell dot se/w-017ge Netbook versucht zurückzusetzen...jetzt kaputt

    hallo,
    @keine Ahnung,
    ich befürchte, du bekommst das alleine nicht hin,
    da
    es mehr als tausend Threads zum Thema gibt.
    Die Nummer mit dem "stromlos" war mehr als kontraproduktiv!
    ...und drei Tage, geht mal gar nicht, für eine "Wiederherstellung",
    möglicherweise hat deine Festplatte
    einen eklatanten Schaden!?
    =
    da kannst du noch soviel versuchen,
    das wird nichts!

    edit: das hat sich mal feinst überschnitten!