Aspire RevoView 100 Nutzung als NAS?

Dieses Thema im Forum "RevoView Forum" wurde erstellt von revoUsEr, 10. März 2011.

  1. #1 revoUsEr, 10. März 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Juli 2011
    Hallo Forum,

    hat es bereits jemand geschafft vom PC über das Netzwerk auf die REVOview zu zugreifen ?

    Die REVOview hat vom DHCP Server eine IP Adresse zugewiesen bekommen, dennoch kann ich mit XP die REVOview nicht als Netzwerklaufwerk einrichten.

    Viele Grüße
     
  2. AW: NAS mit REVOview

    würde es auch gerne wissen wollen
     
  3. AW: NAS mit REVOview

    Das Zugreifen auf die Festplatte von einem PC über das Netzwerk ist nicht möglich.
    Wie Sie schon festgestellt haben, ist es nur möglich von dem Acer Revo auf einem PC zuzugreifen, jedoch nicht anders herum.

    Das ist die Antwort von Acer
     
  4. AW: RevoView RV 100 - Nutzung als NAS?

    Jain... über einen Umweg ist es doch möglich.

    Ich habe einen USB-Host dazwischen geschaltet und kann somit die RevoView als USB-HDD im Netzwerk betreiben. Hat aber den Nachteil, dass die Mediaplayerfunktionalität bei aktivem USB-Host nicht mehr zu Verfügung steht. Ich erspare mir so nur das ständige auf- und abbauen, da mein PC im 2.OG und die TV-Anlage im EG steht =)