Aspire S3-391 Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

Dieses Thema im Forum "Acer Recovery" wurde erstellt von baifo, 19. April 2014.

  1. Hallo,

    ich habe soeben die 500Gb HDD gegen eine SSD getauscht (nicht die mSATA!). Nun wollte ich Windows 8 mit dem Original-Recovery-Programm von Acer (von einem USB-Stick) zurückspielen. Die neue SSD eine Samsung der 840er Serie) wird im BIOS erkannt.
    Wenn ich allerdings mit dem Stick starte, auf "ORIGIANL-Image" aufspielen klicke und dann auf "Festplatte neu partitionieren" (oder "Partition beibelassen" - egal) kommt "Festplatte nicht gefunden".

    Bitte um Hilfe, denn brauche das Gerät dringend in den nächsten Tagen.
    Vielen Dank!!
     
  2. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    Hallo,
    im BIOS den SecureBoot "Aus" ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    oben steht bei boot mode: UEFI und darunter secure boot: enabled, lässt sich aber nicht deaktivieren (grau hinterlegt)

    bei sata mode: ide (passt das?)

    hmm..:cursing:. was nun?
     
  4. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    Hallo,

    wenn Du secure Boot disablen willst, musst Du zuvor im Bios ein Admin-Passwort setzen.
     
  5. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    ok, secure boot deaktiviert, danke.

    Aber es kommt noch immer: "PC kann nicht auf Originaleinstellungen zurückgesetzt werden. Das Systemlaufwerk wurde nicht gefunden"

    Wieso?

    Die SSD 840 Evo wird doch im Bios erkannt...?
    Bin gerade ratlos...
     
  6. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    Hallo,
    ist die SSD Formatiert / Partitioniert ?
    Die sollte Frisch überschrieben sein = LEER oder nach UEFI = GPT Partitionen enthalten.

    Mit alten MBR Partitionen geht´s net.

    Gruß
    Mc Stender
     
  7. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    I dont´t understand. Bitte genauer.

    Die Platte ist neu und unangetastet. Wie kann ich das einsehen ob sie GPT ist? Im UEFI steht davon nix.

    Sorry.

    I´m learning by doing
     
  8. #8 qqqq, 19. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2014
  9. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    also ich habe mit gparted die Platte jetzt auf GPT umgestellt und ntfs formatiert. leider kommt beim recovery noch immer "Systemlaufwerk nicht gefunden"
     
  10. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    Hallo,
    Datenträger löschen durch Überschreiben ?
    Ca. 15sec. sollten reichen.

    Dann sind die Partitions-Info´s wech und der Datenträger "leer".

    Anders startet bei meinem Netbook noch nicht einmal der Stick.

    Test it.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Ostern, Sonne + nicht soviel Computern :thumbup:
     
  11. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    der Datenträger war ja zuerst schon gelöscht und hat auch nicht gefunzt.

    Generelle Verständnisfragen:
    1. einen mbr gibt es auf einer SSD nicht mehr und lässt sich auch nicht mehr erstellen/aktivieren?

    siehe diese Anleitung: acer eRecovery auf neue Festplatte - Der PCFreak Blog
    (das aktivieren funktionierte nicht!)

    2. Das Original-Recovery auf meinem Stick lässt sich also auf keine frische SSD mit GPT Partition installieren?

    Ich habe die alte hdd 500 gb via usb an einem anderen PC. Sie läuft noch so halb. Bringt das irgendwas?
     
  12. #12 qqqq, 20. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2014
    AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    Hallo,

    dann mal toi, toi, toi. Versuch macht klug. Acer ist da aber pessimistisch:
    USB Recovery does not work when hard disk is replaced with a SSD

    Recovery auf SSD über USB Stick geht laut Acer nicht. Ist nur über DVD möglich.
    Und das RecoveryMedium sollte man vor einem etwaigen Update von Win 8 nach Win 8.1 anlegen.
     
  13. Na super! Was meinst du, wäre die alte Platte zu klonen noch ein Option?

    - zusammengeführt -

    p.s. übrigend danke für deine unterstützung u auch frohe Ostern. Wäre auch gerade lieber draußen ;-)

    Edit Mod: Du hast 30 Minuten Zeit zum Ändern Deiner Beiträge. Bitte nutzen.
     
  14. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    Hallo,
    gelöscht meint, noch Partitionstabellen / Bereiche da.
    Überschrieben meint, die sind auch weg.

    Neu, sind häufig Partitionstabellen da, nach dem "Überschreiben" nicht mehr. :wink:

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Frage mit deiner Seriennummer bei Acer an. Dann sollten sich demnächst DvD´s / Stick im Briefkasten finden.
     
  15. #15 qqqq, 20. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2014
    AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    Ja, wäre es, zumindest einen Versuch wert. So habe ich es gemacht. Der Meinung, dass es der Lebensdauer der SSD abträglich wäre, bin ich nicht. Man kann die einschlägigen Einstellungen anschliessend kontrollieren/korrigieren, wenn man ganz sicher gehen will.
    Samsung bietet doch auch ein Tool zum Umzug von HD nach SSD an. Ich nehme aus Gewohnheit Paragon.
     
  16. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    danke für den Tipp. Dachte an True Image. Kann Paragon die Partitionen verkleinern u bootet vom USB Stick?
     
  17. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    Paragon kann die Partitions verkleinern. Es gibt da u. a. wohl auch ein spezielles Tool für die SSD-Migration. Aber True Image oder andere Software kann man sicher auch nehmen. Wichtig ist, dass die Version aktuell ist und Windows 8 (und ggf. GPT) unterstützt.
     
  18. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    die Lösung: MS Win 8 installieren (entweder via Download-Tool) oder von einer Original CD.
    Dann scheint die Partitionierung, Format (u. die unbekannte Komponente meines Problems)... zu passe und das Acer-Recovery via Stick klappt.
     
  19. #19 qqqq, 26. April 2014
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2014
    AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    Hallo,

    schon klar, clean Install von Win 8 klappt immer, wenn einem ein Win 8 Installationsmedium zur Verfügung steht. Aber die Frage war nach dem Recovery-Problem. Welchen Nutzen bringt Dir jetzt das Recovery nach dem Clean-Install? Wegen der Aktivierung?
     
  20. AW: Neue Samsung SSD erkennt Originalimage von Stick nicht

    genau. hätte natürlich auch lieber eine clean-install gehabt. aber diese lies sich leider nicht aktivieren mit meinem bios-oem-key. habe auf der acer seite gelesen, dass mit win 8.1 eine clean install mit meinem modell möglich wäre, nur leider fehlten die Details. Würde ich aber gerne irgendwann nachholen, wenn ich weiß, wie es geht. Momentan bin ich zufrieden mit dem System. Habe es ordnedlich entschlackt, für die SSD angepasst und es speeded ganz schön.