Monitor XF270H - Geht nicht in Standby

Dieses Thema im Forum "Acer TV, Monitore und Projektoren" wurde erstellt von paganmetal, 28. Juli 2016.

Schlagworte:
  1. Hallo!

    Ich habe eine ASUS Matrix GTX 980 und bin per Displayport, zwecks 144Hz an meinem XF270H, den ich mir vor kurzem gekauft habe angeschlossen. Treiber sind natürlich alle aktuell, es sei denn der Monitor hätte noch Firmware zum updaten, sowas habe ich aber noch nicht gefunden.

    Seit anfang an habe ich das Problem, das egal ob ich den PC herunter fahre oder in den Standby-Modus schicke, der Monitor bleibt an und sucht nach Signalen, wobei er stehts alle Anschlüsse durchschaltet. Nachdem er dann "Kein Signal" anzeigt, geht er kurz in den Standby (orange leuchte) für eine Sekunde und dann direkt wieder an (blaue leuchte) und sucht nach Signalen und das immer wieder.

    Ich hatte aber auch schon das Problem, das der Monitor nach nem PC-Neustart in den Standby ging, aber von dort nicht mehr an. Dann muss ich den PC resetten bis der Monitor wieder anspringt.

    Da ich bei meiner Suche in Google nach diesem Problem schon auf einige Theorien gestoßen bin, die aber alle nichts brachten, dachte ich, versuchstes mal hier.

    Zurückschicken wollt ich den eigentlich nicht und die anderen Anschlüsse durch probieren auch nicht, weil ich gerne beim Displayport bleiben möchte.
     
  2. Okay... also ich hab die Idee erst für Quatsch gehalten, mir aber dann gedacht: komm, machstes einfach mal...

    Irgendwas schien mit meinem Displayport, ganz links nicht zu stimmen auf der GTX980. Hab dann einen anderen von den insg. 3 verfügbaren ausprobiert und siehe da, der Monitor wird korrekt angesteuert, wie es sein soll.

    Falls jemand ein ähnliches Problem hat, sollte man das doch mal ausprobieren.
     
    ralppp und Mc Stender gefällt das.