[Lösung] EasyNote LS11HR Bildschirmhelligkeit unter Windows 8.1 regeln

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von pizzaMAN, 2. Dezember 2013.

  1. Hallo,

    ich besitze ein Packard Bell EasyNote LS11HR und habe mir vor einiger Zeit Windows 8.1 64 bit gegönnt. Nun habe ich, wie viele andere Nutzer auch, festgestellt, dass der Grafiktreiber Support seitens Acer/ Packard Bell für etwas ältere Modelle eher schlecht als recht ist. So lässt sich mit dem auf der Support Seite verfügbaren Treiber in der Version VGA_AMD_9.001.0.0000_Win8x86x64 unter Windows 8.1 weder die Bildschirmhelligkeit steuern, noch die Umschaltbare Grafikkarte konfigurieren. Ich habe nach langem Suchen in diversen Foren für das Problem keine Lösung gefunden, also habe ich selbst etwas rumprobiert, mit Erfolg.

    Meine Specs:
    Windows 8.1 Professional 64 bit
    4Gb RAM
    CPU: Intel B960 mit integrierter Grafikeinheit
    GPU: AMD Radeon HD 7470M 1GB (umschaltbar)

    Für diejenigen denen es genauso ergangen ist wie mir nun folgende simple Vorgehensweise:
    1. Alle AMD und Intel Displaytreiber restlos deinstallieren
    2. Neustart
    3. AMD Mobility Catalyst 13.11 Beta9.4 for Windows​ installieren
    4. Neustart
    5. Intel Treiber HD-Graphics 64-Bit v15.28.15 installieren
    6. Neustart und Fertig

    Nun sollte alles wieder wie gewohnt funktionieren.