Aspire One 532h Lässt sich Windows10 fehlerfrei installieren?

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire One Forum" wurde erstellt von joe_sixpack, 14. Dezember 2015.

  1. Hallo!

    Hat es schon mal jemand geschafft, auf diesem Netbook (NAV50-Serie) Windows 10 sauber zu installieren?
    Ich scheitere hier am Grafikkarten-Treiber/Monitor-Erkennung: Laut Kompatibilitätsliste wird der GMA3150 unterstützt, allerdings bleibe ich bei 800*600 als höchste Auflösung hängen. Wahrscheinlich wird der Monitor nicht richtig erkannt - wie komme ich hier weiter?

    Auf Hilfe hoffend...
     
  2. AW: AO532H & Windows10

    Hallo,
    und hast mehr als 1GB Speicher,
    und die 32Bit Version ..... :lol:

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. AW: AO532H & Windows10

    Hallo!

    Ja - alles vorhanden:

    2GB RAM
    80 GB Platz auf der Platte (erste primäre Partition)
    Windows 7 Professional 32 Bit (Lizenz)
    Windows 7 Ultimate 32Bit (Geräte-Lizenz)

    Das Upgrade von Windows7 funktioniert ja bis auf das Display - er meint nur 800*600, mehr gibt es nicht.
    'ne explizite Meckermeldung für irgendwelche Hardwareprobleme oder fehlende Treiber gibt es nicht, Win 10 ist einfach der Meinung: "Das passt schon" :confused:
     
  4. AW: AO532H & Windows10

    Hallo!

    Ich würde ja prinzipiell bein Win7 bleiben - aber es ist nervig, wenn man sehr regelmäßig mit zwei Rechnern arbeitet und bei irgendwelchen Veränderungen sich beide Systeme optisch wie auch bedientechnisch unterscheiden.
    Auf'm Lappi Windows 7 laufen lassen - ich weiß nicht?!
    Die Kiste ist ohne OS gekauft (ich habe genug ungenutzte Win 7 Pro Lizenzen), W7 & W10 funktionieren recht stabil. Ich sehe persönlich eher das Service-Ende von Windows 7, mehr "Probleme" habe ich nicht.
    Wie es auf dem Lappi mit Linux ist, habe ich noch nicht probiert, bisher habe ich noch an'ner sauberen Installation von Windows 7 gebastelt - ich hätte nie gedacht, wie wichtig es ist, bei der Installation eine bestimmte Reihenfolge der Treiberinstallationen einzuhalten.
    Haupt-OS wird nachher eh Linux (wahrscheinlich Gentoo Stage 3), Windumm brauche ich nur für 3 Tätigkeiten:
    1. Photoshop (GIMP ist nicht meine Welt, außerdem habe ich Photoshop offiziell)
    2. zum DVD ausrippen
    3. zum Spielen

    Viele Grüße...
     
  5. AW: AO532H & Windows10

    So - Fehler gefunden!

    Die neueren Versionen von Windumm 10 erkennen & unterstützen den integrierten Grafik-Chip, nur die erste W10-Version (die der Rechner als Update gezogen hatte), will den Chip nicht.
    Win 10 probiert (so für 14 Tage), danach Platte mit'm Partitionionsmanager platt gemacht & das Windows7-Backup wieder eingespielt.

    Viele Grüße...