Aspire One A150 Kann kein Betriebssystem installieren

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire One Forum" wurde erstellt von mojo1807, 6. Januar 2016.

  1. Hi ich habe folgendes netbook bekommen.
    Da dort das erste Windows XP drauf ist und ich damit nicht mehr ins Internet gehen kann obwohl ferbunden usw.
    Hab auch auf werkszustand zurückgesetzt hat nichts gebracht.
    Also wollte ich irgendeine Linux Version aufspielen.
    Ich hab das schon mehrmals gemacht und hab auch ferschieden Programme genommen unetbootin ,Linux live installiert. ..
    Das broblem wen ich den USB sticken bootfähig gemacht habe und das ISO drauf installiert habe .
    Wie man das halt so macht.
    Habe ich schon öfters gemacht.
    Und dann muss ich den Stuck reinstecken .
    Dann Neustarten und vom USB aus booten .
    Über f12 oder f2 und den USB an erster Stelle stellen.
    Wen ich einfach starte friert das netbook direkt beim Start ein .
    Da steht dann das ich f12 oder f2 drücken kann.
    Aber nichts funktioniert mehr.
    Also ich hab garnicht die Möglichkeit irgendwie f2 oder f12 zu drücken.
    Dann hab ich mir gedacht ich lass den USB mal draußen .
    Fahr hoch und stell im BIOS ein das an erster Stelle der USB beim Boot Vorgang steht.
    Fahr neu hoch und mach den USB Stuck vorher rein.
    Dann bleibt wieder direkt am Anfang alles hängen.
    Ich bin am ferzweifeln und weiß nicht was ich machen soll.
    Ich habe erst gedacht das es an der Linux Distributionen hängt.
    Ich habe es aber mit Kali, mint , kubuntu , und Ubuntu brobiert.
    Mit keiner funktioniert es.
    Und ich hab mir extra einen neuen USB stick geholt .
    Hat auch nichts gebracht.
    Also kann ich eigentlich ihn in Müll werfen wen ich es nicht packe.
    Würde mich sehr über Hilfe freuen mfg
     
  2. AW: Acer aspire one zg5 1.6ghz Atom n270 0.98gb RAM 100gb hd

    hallo,
    was passiert mit ausgebauter Festplatte?
     
  3. AW: Acer aspire one zg5 1.6ghz Atom n270 0.98gb RAM 100gb hd

    Hab ich noch nicht brobiert .
    Ich Klaus da muss ich den auch komplett aufschrauben.
    Habe eben mal gekuckt.
    Im Notfall werde ich das natürlich machen.
    Würde aber schon gerne alle Möglichkeiten ausnutzen.
    Ich hab mal ne Laptop auseinander gebaut.
    Und das war echt nicht einfach.
    War froh das ich ihn wieder zusammen bekommen hab.
    Ich dachte daran das BIOS zu updaten.
    Allerdings könnte ich mir vorstellen das er dann auch hängen bleibt direkt am Anfang.
     
  4. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    Hallo,
    also Du versuchst die 32Bit Version von ??? Windows 7 zu installieren ?
    Die Festplatte ist NICHT mit Windows 8 oder 8.1 oder 10 in Berührung gekommen ?

    Es muß der MBR Stiel sein, nicht der der GPT Stiel. G.g. mit der Eingabeaufforderung und convert / konvert prüfen / ändern.

    Den "Rest" sollte Windows dann allein vornehmen.

    Lesestoff
    http://www.acer-userforum.de/windows/49556-tutorial-windows-clean-install-pdf.html

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Thema / Typ dem Problem angepast.

    Edit.: Häufig genug hat sich das WärmeleitPAD zwischen dem Kühler und dem Chip aufgelöst.
    Hat dann den gleichen Effekt. Nein, keine Paste.
     
  5. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    Also ich wollte irgendeine Linux Version über USB sticken installieren.
    Beim hochfahren mit dem bootfähigen USB sticken mit Linux Distribution bleibt der Laptop hängen.
    Ich kann von Anfang an nichts machen.

    Warum ich Linux drauf machen will:
    Weil dort Windows XP service pack 1 drauf ist und ich damit nicht mehr ins Internet komme....
    Und mir Linux lieber ist.
    Gruss
     
  6. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    Hallo,
    dann bleibt Dir noch nachzuschauen.
    So Kompliziert sind / waren die Netbooks nie zusammengeschraubt.
    Wärmeleitpad 0,5mm dick. :wink:

    Gruß
    Mc Stender
     
  7. #7 mojo1807, 7. Januar 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2016
    AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    He was meinst du.
    Ich glaub, du bist im thread gerutscht.
    Mein Netbook bleibt hängen sobald ich mit dem USB Stick hochfahre im Startbildschirm
     
  8. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    Hallo,
    und was passiert dann ?
    Richtig.
    Von 640*400 wird die Grafik umgeschaltet auf 640*480 und per IDE von der Festplatte Daten geschaufelt.

    Sowohl als auch. Es wird Wärme frei. Und das Powermanagement kommt später.

    Was passiert wohl, wenn die Wärme nicht raus kann ?

    Richtig. Schwarzes Bild mit schwarzer Schrift.

    Gruß
    Mc Stender
     
  9. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    Okay also denkst du ichvsollte neue Wärmeleitpaste drauf machen??
    Wen die Wärmeleitpaste weg wäre würde dann nicht Windows XP was schon drauf ist .
    Nicht auch nicht funcktionieren oder hängenbleiben?
    Der Bildschirm wird auch nicht schwarz.
    Sondern ich fahr hoch.
    Dann kommt der Bildschirm wo steht das ich f2 oder f12 drücken kann.
    Und weiter geht es nicht .
    Dieser Bildschirm bleibt dann wen ich den USB sticken deine hab.
    Wen ich ihn nicht eingesteckt hab dann Fährt daß netbook normal hoch in Windows XP.
    Gruß und danke.
     
  10. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    Hast schonmal recht, das hat ja nun mit der Leitpaste überhaupt nichts zu tun.
    Also den Quatsch kannst du schon mal ausschließen.
    Hast du schon mal einen bootfähigen Stick mit Windows erstellt, egal ob W7, W8 oder W10. Dann kannst du auch prüfen, ob alles i.O. ist. Bei der Installation würde ich aber dann auf benutzerfreundlich gehen und die Partition c komplett formatieren. Nur dann hast du wirklich ein sauberes neues BS.
     
  11. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    Hallo,
    bitte den Kobolden erzählen, die danach ausgezogen waren. :rolleyes2:
    Das BIOS / Dos kennt kein Powermanagement. :glare:

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Und kein Hersteller verbaut die 1. Qualität.
     
  12. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    TOP Antwort, wird dem Themenersteller sicher weiter helfen....:thumbdn:
    Dann ist die Leitpaste also nur zu wenig, wenn er über usb starten will???, logisch..., denn normal starten geht ja
     
  13. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    Hallo,
    wieso Paste ?
    Bis jetzt hat KEIN Netbook Wärmeleitpaste benötigt. Nur in minimaler Menge.
    Kleben die PAD´s nicht an .....
    Die waren alle (soweit ich erinnere) mit PAD´s bestückt und hatten entsprechenden Abstand zwischen Chip und Kühlkörper.

    Gruß
    Mc Stender
     
  14. AW: Kann kein Betriebssystem installieren

    Hallo

    In dem Ding sind tatsächlich Pads verbaut. Davon mal abgesehen ist das Ding Konstruktionsbeding schon ein Hitzkopf.

    Das Problem liegt hier aber definitiv am USB-Stick.

    MffG