EasyNote TM85 - Recovery CD installiert nicht - partition zu klein

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von DerDonFattie, 13. Dezember 2014.

  1. Hallo liebe Gemeinde!

    Erstmal vorweg: ich nutze ein EasyNote TM!
    Bin vor kurzem umgezogen (etwas weiter weg) und habe meine recovery disc in meinem Elternhaus vergessen.
    Da mein System nicht mehr das aufgeräumteste war, hab ich mich (dummerweise) vorrünergehen für eine Linuxinstallation entschieden.

    Hat auch alles super funktioniert, nun bin ich zu Besuch zu Hause und versuche, das original gesicherte Windows wieder deauf zu bekommen. Zwar hab ich nach langem Versuchen eine Windows 8.1 Version drauf bekommen, nur gibt es Probleme (zumindest denke ich, dass es daran liegt) mit der Partitionierung.
    Und zwar gingen, was im natürlich auch verständlich ist, die Partitionen der Originalinstallation verloren.

    Ich wusste, dass es einen gesicherten Festplattenbereich gibt, auf dem die Wiederherstellungsdaten liegen.
    Nun habe ich folgendes Problem: Anders als bei einer normalen Windows Installation, lässt sich über die Recovery DVD keine Partition auswählen, sondern er möchte direkt auf die gesicherte Partition ACER... Diese ist nun aber zu klein für die Installation.

    Hab es schon versuch mit gParted, Partition Magic und in der Windows Datenträger Einstellungen, nirgends kann ich (natürlich unpartitionierten) Speicherplatz zu ACER hinzufügen...

    Gibt es einen Weg, die Partition zu vergrössern oder anderst zu meiner Originalinstallation zu kommen? Oder liegt das Problem vlt gar nicht daran?
    Das Format ist durch die Win 8 Installation wieder auf NFTS..

    Ich hoffe ich habe genug Informationen für eine kleine Hilfe gegeben! Danke im vorraus, Julian

    Und entschuldigt kleine Tippfehler, schreib vom Smartphone, Schnauze voll vom Laptop für heute :mad:
     
  2. AW: Recovery CD installiert nicht - partition zu klein

    Hallo,
    irgendwie kann ich Dir nicht ganz folgen.
    Also ist die Recovery Version auf DvD vorhanden oder nicht.
    Die Recovery Partition vorhanden und springt an (Alt+F10) ?

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Recovery ist Win 7 oder Win 8
     
  3. AW: Recovery CD installiert nicht - partition zu klein

    Ja, die RecoveryCD hab ich, und ja, die Partition istvorhanden, sie springt aber nicht an (mit alt+f10).
    Wenn ich nun über die Recovery CD Windows aufspielen möchte, lässt er mich keine Partition auswählen, sondern es ist unveränderlich die Partition ACER ausgewählt.
    Die ist aber nur noch 350MB gross, er gibt also nach 1% install den Fehler, dass zu wenig Platz auf der Partition ist.

    Ich war leider noch nie der beste in Problemschilderung, aber schonmal danke für die Bemühung :rolleyes2:

    Edit: recovery ist Win7
     
  4. AW: Recovery CD installiert nicht - partition zu klein

    Hallo,
    die Recovery DvD´s haben die Aufgabe, dein Betriebssystem wiederherzustellen.
    Wenn Partition vorhanden, wird die nicht verändert.
    An deiner Stelle gibt es jetzt 2 Möglichkeiten.
    Entweder die Festplatte mit leeren Daten zu Überschreiben (Festplattenprüfprogramme der Hersteller bieten sowas an) und dann die Recovery zu versuchen. Incl. die netten dreingaben von Acer.

    Alternativ, wenn die Lizenz (Aufkleber) noch Lesbar, Lesestoff.

    http://www.acer-userforum.de/tutorials-workshops/49556-tutorial-windows-clean-install-pdf.html

    Ganz ohne Acer dreingaben.

    Gruß
    Mc Stender
     
  5. AW: Recovery CD installiert nicht - partition zu klein

    Okay, werd wohl das Windows so installieren. Hab ja sogar ne CD hier, mir gings um die dreingaben, die du genannt hast!
    Was mich wundert: als Linux noch installiert war, hat er gar keine Festplatte gefunden, also auch nicht die genannte Partition!

    Aber seis drum, werd vermutlich auch Tools finden ohne die Recovery!

    Vielen Dank nochmal, für die (vor allem sehr schnelle) Hilfe
     
  6. AW: Recovery CD installiert nicht - partition zu klein

    Von welchem EasyNote ist hier eigentlich die Rede?
    Es gibt zahlreiche Versionen in der TM-Reihe!
     
  7. AW: Recovery CD installiert nicht - partition zu klein

    Hallo ralppp!

    Es handelt sich um ein TM85-JO-082GE! Stimmt, hätte ich direkt dazuschreiben sollen.
    Mittlerweile habe ich aber schon über einen bootbaren Stick die Windows 7 Demo durch den beiliegenden Schlüssel aktiviert, du musst also nicht extra nachdenken :flapper:
    Ausser die Antwort liegt dir auf den Lippen, dann würd ich sie gerne hören!