EasyNote LJ75 - Bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von m0rtex, 29. Oktober 2014.

  1. Hallo Leute,

    nachdem ich bereits stundenlange das Netz durchforstet habe weißt ich keinen Rat mehr und bitte euch um Hilfe!

    Es geht um meinen Easy Note LJ75 von Packard Bell. Habe ihn 2011 gekauft.
    Ich wollte nun mal Windows 7 neu aufspielen und habe hierfür die Boot DVD eingelegt um davon zu booten, jedoch zeigt der Lap nur oben verschiedene Grafikbalken (im Anhang). Die DVD ist bootfähig und funktioniert an meinem Pc und Zweitlaptop einwandfrei.
    Also habe ich mal Knoppix und Memtest zur Hand genommen und wollte diese mal booten lassen, jedoch ebenfalls keine Regung dass er in die Programme/OS bootet.
    Also habe ich Festplatte rausgemacht und mal geschaut was passiert wenn ich ihm einfach mal gar kein bootfähiges Medium zur Verfügung stelle. Es kommt keine Meldung, einfach nichts, nur ein schwarzer Bildschirm (Anhang). Ebenfalls mit DVD und ohne Festplatte drinnen kein möglicher Boot von DVD / CD, nur schwarzer Bildschirm.
    Also Festplatte wieder rein und eine zweite Festplatte reingemacht. Ins Windows gebootet und aus dem Windows heraus Windows auf die zweite Festplatte installiert. Alles lief soweit ganz gut bis dann das System sich nach erfolgreicher Installation neugestartet hat und seit dem einfach nicht mehr bootet. Egal was ich mache, egal was ich im BIOS einstelle.
    Die beiden Festplatte habe ich beide geprüft, laufen einwandfrei und Windows ist auf beiden installiert. Habe die zweite dann wieder platt gemacht und so nochmal nen Boot probiert mit Hilfe der Erste, aber keine Chance.
    DVD Laufwerk geht auch einwandfrei, Ram Riegel habe ich auch schon erfolgreich getestet. Windows 7 32 Bit ist auf der Festplatte standard drauf und ich habe Windows 7 64 Bit auf die zweite draufgemacht. Beides geht nicht :(

    Wenn ich den Laptop mit der Festplatte booten will und nach dem Einschalten nichts mache, kommt so ein weißer Balken und es passiert nichts (Anhang). Wähle ich mit Hilfe von F12 Boot per Festplatte aus kommt einfach ein schwarzer Bildschirm (Anhang).

    Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, brauche den Laptop dringend für die Uni..... X:):):):)(
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      381,9 KB
      Aufrufe:
      7
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      274 KB
      Aufrufe:
      7
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      395,7 KB
      Aufrufe:
      8
  2. AW: PB Easy Note LJ75 bootet nicht mehr

    Hallo,
    die Reperaturfunktion nutzen.
    Dann auch die Eingabe-Aufforderung und den Diskpart bemühen. :thumbup:

    Die Festplatten sind im "MBR" Partitionsstiel ?
    G.g. Konvertieren. GPT ist für Win8.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Im BIOS die Default-Einstellungen geladen und abgespeichert ?
     
  3. AW: PB Easy Note LJ75 bootet nicht mehr

    Die Reparatur Funktion (alt+F10) geht nicht, obwohl d2d im BIOS eingeschaltet ist. Ich kann soviel drücken wie ich wll, es startet einfach kein reperaturtool.
    Defaults sind auch geladen und gesichert.
    Die Festplatten sind in mbr.

    Was meinst du mit Eingabeaufforderung betätigen und was soll ich mit diskpart machen?
     
  4. AW: PB Easy Note LJ75 bootet nicht mehr

    Hallo,
    wenn Du von deinem Installationsmedium (DvD / Stick) Bootest, bekommst Du eine Reperaturfunktion angeboten und dort auch eine Eingabeaufforderung.

    Dann den Diskpart /? und schau mal damit.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: G.g. in den Tut´s mal nach einem "CleanInstall" schauen. Kann nicht schaden.
     
  5. AW: PB Easy Note LJ75 bootet nicht mehr

    Das Problem ist, dass ich nicht von meinem Installationsmedium booten kann, da entweder ein schwarzer Bildschirm oder ein weißer Balken kommt (siehe Anhang von meinem ersten Post). Sowohl von DVD als auch vom USB Stick ist kein Boot in irgendein Menü oder Ähnliches möglich (getestete Bootmedien: Windows 7 64 bit, Knoppix, Memtest).
     
  6. AW: PB Easy Note LJ75 bootet nicht mehr

    Hallo,
    da ist nicht zuufällig ein SandyBridge verbaut ?
    Steht da was bei PB im Support zu ?
    Ansonsten gilt, Festplatte ausbauen, Installationmedium rein und ?
    Kein Bild, kannst Du noch die BIOS Batterie schauen und dann (Sorry) wird´s das für deine Mittel sein.

    Dann kannst Du noch einen der User per freundlicher PN Kontakten.
    Der Rat ist umsonst (aber nicht vergebens ? ).

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Die Lüftung ist schon zerlegt und gesäubert worden ?
     
  7. AW: PB Easy Note LJ75 bootet nicht mehr

    Nein es ist meines Wissens keine Sandybridge verbaut, was hätte das denn für Auswirkungen?
    Im PB Support finde ich dazu leider nichts.
    Wenn ich alle Platten rausnehme und Installationsmedium reinmache hängt er beim gleichen schwarzen Bildschirm oder beim weißen Balken (Anhang).
    Biosbatterie habe ich noch nicht ausgewechselt, er würde ja sonst "Biosbattery Low" oder sowas bringen und die BIOS Settings nicht speichern.
    Welchen User empfiehlst du mir denn? :)
    Die Lüftung habe ich bereits auseinandergebaut und gereinigt.
    Vielleicht noch als Zusatzinfo: Der Lüfter ist die ganze Zeit laut beim schwarzen Bildschirm und dem weißen Balken.
     
  8. AW: PB Easy Note LJ75 bootet nicht mehr

    Hallo,
    wende Dich vertrauensvoll an @zeilentrafo01 oder @volker1
    Das schaut nicht nach ner Kleinigkeit aus.

    Gruß
    Mc Stender
     
  9. AW: PB Easy Note LJ75 bootet nicht mehr

    Hey Leute,
    ich habe es jetzt lösen können durch Zufall. Ich habe einfach einen externen Monitor per VGA angeschlossen und siehe da: er bootet perfekt von DVD, ohne jegliche Grafikfehler, auf beiden Monitoren (sowohl Laptop als auch externer, gleichzeitig). Windows installiert, dann reboot und externeren Monitor rausgemacht. Jetzt gibt es wieder Grafikfehler beim Boot aber es erscheint ganz normal Windows wieder nach dem Bootvorgang dann.. :) Also einfach nen externen Monitor anschließen und probieren, wer ein ähnliches Problem wie ich hat! :)
     
  10. AW: PB Easy Note LJ75 bootet nicht mehr

    hallo,
    ...und genau,
    du hast n Grafikkartenschaden =
    das geht nicht mehr lange gut =
    Post #8,

    good luck!