Aspire One D250 CPU - Overclocking

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire One Forum" wurde erstellt von Christian665, 14. Februar 2016.

  1. Hat schon jemand ein D250 übertaktet ?
    Hätte gerne 200-400 MHz Mehrleistung und habe aber leider noch keinen Weg gefunden das zu ändern.

    BIOS ist es nicht möglich.

    Schon jemand geschafft oder einen Tipp?

    Danke
     
  2. AW: CPU - Overclocking

    Hallo,
    die Erfahrung hat gelehrt, nutze den HwMonitor und schau nach den Temperaturen. Das Wärmeleitpad hat nicht gerade eine biblische Lebensdauer.

    Und "zu" Heiß = weniger Takt.

    Ansonsten Nein. Hat Intel mehr als einen Riegel vorgeschoben.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. AW: CPU - Overclocking

    Eigenartig ! Man liest soviel davon das der N270 locker 2ghz macht ohne heisst zu werden .....

    Taktet der CPU auch unter Linux runter ?
     
  4. AW: CPU - Overclocking

    :w00t: ab 80° wirds langsamer !!!

    Mein Netbook ist alt hat aber nicht mehr als 5 Betriebsstunden hinter sich.
    Die einzige funktion die es hat ist ein MINECRAFT SERVER.

    Deshalb läuft XUBUNTU drauf .
    Die Temperatur von Core1 ist max. 57° . Deshalb dachte ich ein bischen mehr MhZ . Server läuft flüssiger und Temp. habe ich noch genug platz nach oben hin.

    wegen overclocking N270 mal google füttern . Wurde angeblich schon öffters gemacht
     
  5. AW: CPU - Overclocking

    Hallo,
    sind Berichte mit Windows und FSB veränderungen.
    Nicht mit Linux.

    Gruß
    Mc Stender
     
  6. AW: CPU - Overclocking

    Gibts für Linux kein Overclocking Tool !??
    Echt nicht ?
    Dachte Linux ist das OpenSource alles gibts beste schnellste sicherste ...