TravelMate P653-M BIOS Reset ohne Erfolg

Dieses Thema im Forum "BIOS + BIOS Updates" wurde erstellt von 0Schicke1, 18. Juni 2019.

  1. #1 0Schicke1, 18. Juni 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juni 2019
    Hallo.

    Ich habe hier ein Acer Travelmate P653-M (SNID: 41701076366) mit BIOS Passwort, welches unbekannt ist. Ein Botten von externen Medien oder dem internen DVD Laufwerk ist nicht möglich. Folgendes habe ich bereits ohne Erfolg versucht:

    - CMOS Battery über Nacht entfernt
    - Hint key generiert
    - Kontakte (Gap) nach Anleitung überbrückt

    Das Merkwürdige ist, dass auf meinem Mainboard die Kontakte 2201 gar nicht gekennzeichnet sind, wie in der Manual des Notebooks beschreiben (Bild 1).

    Bild 1.jpg

    Ich habe daher nach ähnlichen Modellen gesucht, um genau die Kontakte zu identifizieren (Bild 2).

    Bild 2.jpg

    Tatsächlich sind die Gap Kontakte bei mir vorhanden, so wie auf Bild 2, jedoch nicht beschriftet. Das Überbrücken hat leider nichts gebracht. Bild 3 ist mein Mainboard.

    Bild 3.jpg

    Hat noch Jemand eine Idee?
     
  2. Hallo,
    der "untere" bzw. die Winkelflächen / Dreiecke, die "unteren" beiden verbinden.
    Möglichst mit einem Glasfaserstift vom Staub / Oxyd der Zeit befreien. Aber vorsichtig.
    Dann das Netzteil einstecken und den "Ein-Taster" betätigen.
    Möglichst ohne DVD / Festplattenlaufwerk.
    Piept es, fertig.
    Ein-Taster bis "Aus" ist.
    Das war´s dann.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Das habe ich bereits mit einem Schraubendreher versucht. Leider ohne erfolg. Es ertönt keine Piep. Der Bootvorgang startet normal...
     
  4. #4 Mc Stender, 19. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2019
    Hallo,
    Schaubendreher ......
    Versuch mal eine passend gebogene, pollierte Büroklammer.
    Der Kontakt muß die Zeit dauerhaft bleiben.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Und ohne DVD / Festplatte drinne.