Aspire ES1-512-P29F und Samsung-TV mit HDMI PROBLEME

Dieses Thema im Forum "Acer TV, Monitore und Projektoren" wurde erstellt von Samsung, 13. März 2016.

  1. #1 Samsung, 13. März 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. März 2016
    Hallo, ich weiss, bestimmt schon oft gelesen, jedoch habe ich mich schon dusselig gesucht und auch probiert.

    Das Problem:
    Altes Aspire, Windows 7 über HDMI-Kabel mit Samsung TV verbunden. Alles perfekt. Bildschirm auf dem Fernseher automatisch gross.

    Neues, o.a. Aspire (Windows 10) mit selbem TV und selbigem HDMI Kabel verbunden:

    Bildschirmanzeige bleibt klein.

    Laptop erkennt irgendwie den Fernseher nicht richtig, nur als Audiogerät. Ich kann nicht in der Bildschirmanpassung etwas verändern.

    Ich hoffe, ich habe nicht zu wirr formuliert. Wenn ich jetzt noch wüsste, wie ich hier übers Handy Fotos hochladen kann, könnte ich Euch zeigen, was ich meine


    Ich hoffe, dass mir wirklich jemand helfen kann. Alle Antworten in den anderen Threads haben mir nicht weitergeholfen.

    Da steht dann wieder nichts von Samsung....


    Danke im voraus und das mich hier geholfen werden kann.
     

    Anhänge:

  2. AW: Aspire ES1-512-P29F und Samsung-TV mit HDMI PROBLEME

    Hallo,
    ja, das ist schon ein Problem.
    Du schickst eine Kopie vom Lappy Bildschirm an den LCD, der mehr Pixel, als der Lappy, hat. Also nix mit Formatfüllend.

    Abhilfe in der Bedienungsanleitung vom Samsung schauen, welcher Eintrag da zuständig ist.

    Alternativ KEINE Bildschirmkopie verwenden. Erweitert z.b.
    Dann sollte auch die Auflösung genutzt werden, die der LCD übermittelt. Also Formatfüllend.

    Gruß
    Mc Stender