Aspire E5-573G - WLAN / Qualcomm Atheros unter Ubuntu nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Linux" wurde erstellt von ollsch36, 18. Januar 2016.

  1. Hallo zusammen,
    habe folgendes Problem: Auf meinem neuen Acer Aspire E5-573G mit i5-4210U, 8GB, GeForce 940M habe ich nach anfänglichen Startschwierigkeiten Ubuntu 15.10 neben Windows 10 installiert. Funktioniert soweit alles super, nachdem ich das BIOS geupdatet habe. Leider wird jedoch der Netzwerk-Controller Qualcomm Atheros nicht erkannt. Habe bereits die freie und unfreie Firmware aktualisiert und auch versucht den Windowstreiber zu installieren (kam jedoch eine Fehlermeldung). Alles ohne Erfolg. Es wird nach wie vor kein Kernel-Treiber angezeigt.
    Hat jemand von Euch eine Idee, wie ich weiter komme? Ständig das LAN-Kabel anstöpseln ist ja auf Dauer auch keine Lösung ... [​IMG]
    Unter Windows funktioniert das WLAN tadellos. Das alle anderen Geräte im Haus mit dem WLAN funktionieren brauche ich glaube ich nicht zu erwähnen.
    Im Anhang ist ein Screenshot aus dem Terminal zu finden mit den Angaben zum Netzwerk-Controller.
    Vielen Dank schon mal, hoffe ich habe nichts wichtiges vergessen.
    Grüße, ollsch36
    Screenshot from 2016-01-17 21-12-39.png
     
  2. AW: Aspire E5-573G WLAN / Qualcomm Atheros unter Ubuntu nicht erkannt

    Hallo,

    die 15.10 Wily Werewolf ist bekannt dafür. Zumindest war es bei mir genauso.
    Deshalb hatte ich die 14.04 LTS Version Installiert, dort ging es.
    Mit der Wily Werewolf Version hatte ich auch keine Chance etwas zu ändern.

    Bleibt nur die 14.04 LTS Version, zumal Du bis April 2019 Updates erhälst.

    MfG Olaf
     
  3. AW: Aspire E5-573G - WLAN / Qualcomm Atheros unter Ubuntu nicht erkannt

    Traurige Sache auch für mich. Hab mir vor einigen Tagen so ein Teil zugelegt, natürlich 15.10 drauf geknallt, alles durchkonfiguriert und nu steh ich da :( Bräuchte das gerade heute für einen Besuch, wo nur Wlan vorhanden ist.

    gerade noch die neuesten Patche installiert aber hat nix gebracht.


    Frage: Hast du das nicht geschafft und kapituliert oder siehst du da überhaupt keine Chance? Im welchem Umfeld sollte ich mal was versuchen. Heute wird das aber eh nix.

    Danke und Gruss
    walter