Aspire 9300 As 9305 - Notebook bootet bzw. startet plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von clatronic, 20. Juni 2010.

  1. #1 clatronic, 20. Juni 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Dezember 2010
    Hallo liebe Acer-User,

    seit einem halben jahr ist mein Laptop kaputt und ich weiß nicht warum.
    Ich hab meinen Laptop wie normal ordnungsgemäß runtergefahren und ging dann zu einem Freund.
    Als ich nachhause kam wollte ich diesen wieder anmachen aber nichts funktionierte.
    Ich drückte auf den Knopf und dieser leutete auf und das laufwerk sprunk an, aber mehr auch nicht.
    Der Bildschirm blieb schwarz und sonst machte er auch keine geräuche ich konnte nur noch das Laufwerk auf und zu machen mehr nicht.
    Dies ist heute auch noch so nach vielem probieren mit Akku raus und speicher austauschen nur diese beiden sachen gehen an. =(


    hoffe ihr könnt mir helfen lg Clatronic
     
  2. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    das auch schon probiert?

    - Netzteil ab
    - Akku raus
    - Einschaltknopf 30 Sek drücken und halten
    - Gerät halbe Stunde ohne Strom liegen lassen
    - testen
    - berichten.
     
  3. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    Hey Milan0

    danke für die Antwort aber leider hat dies auch nicht funktioniert der bildschirm bleibt schwarz und das einzige was anfängt zu arbeiten ist kurz das laufwerk und sonst nichts also die festplatte und der cp lüfter z.b geben keinen sound von sich was sie ja normalerweiße tuhen sollten

    hoffe ihr habt noch weiter antworten für mich

    lg Clatronic
     
  4. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    Schwieriger Fall...

    Lüfter sauber?
    Noch Garantie?

    mfg
    bmwGTR
     
  5. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    hey

    ich glaub auch bei einem verschmutzen lüfter müsste dieser immernoch normal starten aber halt heufiger abstürzen.

    Ah nein die ist nicht mehr vorhanden leider =(.

    Wollte auch nur mal hören was ihr für vorschläge habt die man vill soo mit nem paar handgriffen lösen kann sonst muss ich halt wohl oder übel den mal wegbringen =(


    lg Clatronic
     
  6. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    Mainboardschaden würde ich meinen.
     
  7. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    Hey,

    ja war auch meine vermutung bevor mir ein Freund erzählte der meinte das sonst aber auch die lampe garnicht angehen dürfte vom power knopf weil diese ja mim mainboard zusammen hängt und die festplatte auch anfangen müsste zu starten stimmt dies ? kam mir halt relativ logisch vor weil power ein müsste ja schon heißen das der laptop in einer gewissen weise an ist.


    lg Clatronic
     
  8. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    Die von dir beschriebene Lampe kann auch angehen, ohne das z.B. irgendwelche Chipsatzkontroller oder Schnittstellen des Motherboard korrekt funktionieren. Sie ist also kein Indiz für eine vollständige Funktionstüchtigkeit des Board!
     
  9. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    Hey,

    danke schonmal für diese Anregungen

    Ich denke mal das es glaub ich am besten ist wenn ich mein Laptop zur reperatur wegbringe und nen Kostenvoranschlag machen lasse denke nicht das ich für nen Mainboard 300 bezahle dafür ist der Laptop schon zu alt was denkt ihr wieviel das kosten könnte ?


    lg Clatronic
     
  10. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    @ clatronic

    Ich denke, dass Du mit Deiner Schätzung von 300 € ganz gut liegen könntest.

    Ich habe vor ca. 9 Monaten für die Reparatur bzw. den Austausch des Mainboards bei einem Fujitsu Siemens Amilo Xi 1554 bei einem autorisierten Fujitsu Siemens Vertragspartner ca. 330 € bezahlt - Mainboard einschließlich Arbeitsleistung.
     
  11. #11 ralppp, 24. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2010
    AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    Schwierige Frage! Das Mainboard kostet im freien Handel zwischen 330 und 450 € je nach Ausstattung. Ob es Acer etwas billiger verbaut ist anzunehmen, aber selbst du da ca 100 € weniger für rechnest, ist das noch ziemlich happig! Vielleicht kann ja hier jemand berichten, was Acer für die Arbeitsstunde berechnet - vorausgesetzt, deren Rechnungen sind so detailliert, dass man das auch herauslesen kann. Aber unter 50 €/h dürfte das wohl kaum laufen. Also grob gerechnet wärst du da schon bei ca 300 €. Den Restwert deines Notebook kannst du am besten ermitteln, wenn du z.B. bei ebay nachschaust, zu welchem Preis sie noch weggehen.

    Wenn du es genau wissen willst, musst du dir - wie schon selbst von dir vorgeschlagen - einen Kostenvoranschlag erstellen lassen, der allerdings auch nicht kostenlos für dich ist. Abgesehen von den Versandkosten wird dir dafür mit Sicherheit noch eine Gebühr in Rechnung gestellt, die dann bei einer Auftragserteilung deinerseits gutgeschrieben wird.

    Die endgültige Entscheidung für oder wider einer Reparatur kann dir letztendlich keiner abnehmen!
     
  12. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    Da bin ich schon wieder nur 2. Sieger!
     
  13. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    @ ralppp ;)

    Besser spät .................... als nie ! :D
     
  14. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    Sagt meine Frau auch immer - darf ich das hier überhaupt vor 22:00 Uhr schreiben?
     
  15. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    hey ,

    danke das ihr mit so einer leidenschaft das thema gehandhabt habt :D

    denke mal das alles nichts nützt und ich das ding einfach in die ecke schmeiße und mir einen neuen hohle =)

    soo und zu guter letzt

    thema close!!!!

    das wollte ich immer schonmal sagen :)
     
  16. AW: Acer Aspire 9305 bootet nicht mehr

    @ clatronic

    Das nützt Dir nur leider nichts ! :D

    Wir schließen im allgemeinen keine Threads - nur im Notfall, wenn sie völlig "aus dem Ruder laufen" ! :p
     
  17. #17 fly_daze, 8. Dezember 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Dezember 2010
    Acer Aspire 9305 tut gar nix mehr

    Mein Laptop (Acer Aspire 9305) ist letztens während des Betriebs einfach "eingefroren", hab ihn dann ausgeschalten durch langes Drücken auf den On/Off-Schalter und als ich ihn dann neu starten wollte, ging nix mehr, d.h. die Power-Leuchte geht an, das Festplattenzeichen leuchtet ne Milli-Sekunde auf, das CD-Laufwerk macht kurz klick-klack und das wars. Das Display bleibt schwarz und es passiert rein gar nichts. Die Festplatte ist auf jeden Fall ok. Hatte vielleicht jemand das gleich Problem und kann mir helfen?

    Gruß,

    fly_daze


    Edit Moderator
    Thread aufgelöst und Beitrag [Beiträge] an einen bereits bestehenden aktuellen Thread angehängt, in dem es um ganz ähnliche Fehlerbilder und Lösungsansätze geht !
    MfG frido
     
  18. AW: Aspire 9305 - Notebook bootet bzw. startet plötzlich nicht mehr

    Das ist "normal" bei der 930X-Serie. Das Problem hatte ich öfter in Bearbeitung. Da gibt es ein Northbridge-Problem auf dem Mainboard. Lässt sich meist reparieren - ohne Mainboartausch.
     
  19. AW: Aspire 9305 - Notebook bootet bzw. startet plötzlich nicht mehr

    Und was genau ist ein Northbirdge-Problem? Und wie kann ich es beheben? Hatte den Laptop auch gestern schon mal auseinandergebaut, was nix geholfen hat, aber wenigstens konnt ich mal alles bissl sauber machen :) Kannst du mir beschreiben, was genau ich da machen muss, um das Problem ohne Mainboard-Tausch zu beheben? Und wie kommt dieser Total-Ausfall eigentlich zustande, wenn du sagst, dass das normal ist bei der Serie?
    Danke für die Hifle!!!!
     
  20. AW: Aspire 9305 - Notebook bootet bzw. startet plötzlich nicht mehr

    Hallo, selbst machen kannst Du nichts. Das geht nur mit prof. Reworksystemen, da die zahlreichen Lötkontakte direkt zwischen Chip und Mainboard sind. Der Ausfall kommt daher, dass dieser spezielle Chip zieml. warm wird. Man hat also im ausgeschalteten im Verhältnis zum betriebswarmen Zustand eine hohe Temperaturdifferenz. Das kann zum Bruch der Lötverbindungen führen. Vor allem auch, wenn vom Produzenten des Mainboards eher mittelmässiges Lot verwendet wurde. Das kam bei fast allen Herstellern von Notebooks, die diesen, oder ähnliche Chipsätze verwendeten, vor.