Akku Pflege Swift Serie

Dieses Thema im Forum "Acer Swift Forum" wurde erstellt von Stardefender, 2. März 2017.

  1. Hallo zusammen,

    ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Acer Swift 5 und bin sehr glücklich damit. Ich möchte es aber auch optimal behandeln bzw. pflegen. Ich hatte bisher noch nie ein Notebook, bei dem der Akku fest verbaut und nicht austauschbar war. Ich schätze die hohe Laufzeit sehr und ich würde diesen gerne so optimal wie möglich pflegen, um lange damit Spaß zu haben.

    Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben, was Ladezyklen angeht? Lieber am Netzteil arbeiten oder nicht? Wann aufladen?

    Danke und viele Grüße
     
  2. Hallo,

    bitte genaue Typen Bezeichnung.
    Präfixe wurden nicht umsonst erschaffen.

    MfG Olaf
     
  3. #3 Grisu_, 13. März 2017
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2017
    meine Meinung nachdem heute schon alle Akkus erst unter 95% oder so geladen werden am besten immer am Strom laufen lassen.
    Und alle 2 Monate oder so mal komplett leer laufen lassen am Akku und umgehend wieder laden.
    Li-Ion merken sich die Entladekapazität, volle Entladung ist somit gleich wie 10x nur 10% entladen, wobei ganz leer auch nicht gut ist, aber in längeren Abständen schon nicht schlecht damit er weiß wieviel er überhaupt noch hat.
    Sonst nix mit Pflege, einfach verwenden und je weniger er am Akku lutscht desto besser.
    Übrigens gilt selbiges auch für Handys ...