7520G kein Ton bei Line In Eingang über die Boxen

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von fiegepils1980, 8. Dezember 2008.

  1. Huhu liebe Acer Gemeinde

    Ich hab da mal ne Frage, ich komm mir langsam echt doof vor.
    Ich würde gerne meine Schallplattensammlung digitalisieren, und habe dazu meinen guten Techniks Spieler über einen Adapter an den Linie In Eingang angeschlossen.
    Das Programm was ich nutze heisst GoldWave. Funzt wunderbar und nimmt auch auf. Nur kann ich weder über die Boxen noch über Kopfhörer was hören.Also wärend der Aufnahme.
    Das Ergebis kann ich hören das funzt alles ganz normal. Nur is das sehr unpraktisch, um den Aufnahmepegel oder so einzustellen wenn man nix hört.

    Weis da einer von euch Rat?
    Hab da schon alles mögliche versucht.
     
  2. Hat denn keiner eine Idee?
     
  3. würde es mal mit einem anderen tool versuchen oder an den einstellungen von diesem goldwave rumprobieren.
     
  4. Bringt alles nix. Hab AudioGrabber und Audacity ausprobiert. Kein Ton zu hören. Das muss irgendwo ne Einstellung in den Audio Settings sein von Realtek oder so. Kann da aber nirgends was finden.
     
  5. dann kann ich dir leider nicht weiterhelfen, sry. musst auf hilfe von jmd anders hoffen.
     
  6. Hallo, ich hatte dasselbe Problem. Ich habe mich an den ACER Support gewendet.
    Mir wurde mitgeteilt, dass die verbaute Soundkarte den Line in input nicht auf den Ausgang durchschleusen kann.
     
  7. ich hab zwar nur ein 7730g aber das empfinde ich mal als totalen schwachsinn mit dem NICHT DURCHSCHLEIFEN! denn den LINE-In auf den LINE-Out geht bei JEDER soundkarte! das is nur eine Einstellungssache bei den Soundeinstellungen...
    Deswegen is mittlerweile JEDE SOUNDKARTE vollduplexfähig! die frühen Soundkarten so vor 10jahren hatten stellenweise nur Line-in und dann nur LINE-Out also wie bei CB-Funk! GEGENSPRECHEN auch genannt..
    aber heutzutage kann das DUPLEX verfahren JEDE soundkarte....
    also is die Aussage totaler quatsch von ACER! :baby: :baby:

    Also welche Soundkarte is verbaut?? und hast du die richtigen REALTEK-Treiber installiert wo du dann in der Systemsteuerung auch Realtek HD-Audio Manager hast?? wenn ja dann kannst du dort super einstellen was wie wo durchgeschleift wird..

    ich hab auch meine E-Gitarre über den Line-In am laufen dann auf ein Soundprozessor programm und wieder Line-Out auf die Kopfhörer!

    Wenn ich morgen ma zeit find zum anschließen meiner e-gitarre geb ich die einstellungen dir ma hier weiter...
     
  8. Also probiers mal hiermit..


    Punkt 1: Auf das Lautstärkesymbol klicken in der Taskleiste....
    Punkt 2: dann auf OPTIONEN > Eigenschaften
    Punkt 3: Realtek HD Audio output > dort LINE Lautstärke suchen und haken rein
    auf OK klicken

    Jetzt überprüfen ob LINE-Lautstärke ein Haken bei TON AUS drin is! wenn ja dann raus damit!

    jetzt prüfen ob es geht!
    wenn nicht weiterlesen!

    So möglichkeit nummer zwo:
    Punkt 1 und 2 wiederholen...

    Bei punkt 3 nur REALTEK HD AUDIO INPUT auswählen > wieder Line-In suchen haken rein
    OK klicken!

    Jetzt guggen ob Mikrofon und Stereomix haken drin für TON AUS und bei LINE IN haken wieder rein!
    Lautstärke hochdrehen!
    jetzt sollte es gehen spätestens!
     
  9. Moin,
    ich hab da auch nicht so viel Ahnung, aber wenn du schreibst "Adapter", meinst du damit einen Vorverstärker? Denn einen Plattenspieler kann man nicht so einfach an einen Computer oder Verstärker anschließen. Dafür brauch man noch ein Vorverstärkungsmodul.#

    Bei meinem Verstärker ist das z.B. eine Platine, die ich nachrüsten müsste um nen Schallplattenspieler anzuschließen über Chinch...
     
  10. Also hat er ja nen PHONOvorverstärker! Das sollte also nicht das problem sein!
    weil er ja aufnehmen kann!
     
  11. Oh man, danke. Bin sehr begeistert. Ich dachte schon, niemand könnte mir helfen.
    Ja, ich habe einen Phono Vorvertärker von VIVANCO, falls es wen interessiert. Werde die Einstellungen nach her mal testen, spätestens Morgen. Muss erstmal meinen Kater loswerden ;)

    Danke nochmal.
     
  12. Bei Audacity findet sich die Option unter "Edit" -> "Preverences" -> "Audio I/O" -> "Playthrough": Checkbox "Software Playthrough" anhaken und hoffentlich glücklich werden... ;)

    cheers, Swordfish
     
  13. Also welche Soundkarte is verbaut?? und hast du die richtigen REALTEK-Treiber installiert wo du dann in der Systemsteuerung auch Realtek HD-Audio Manager hast?? wenn ja dann kannst du dort super einstellen was wie wo durchgeschleift wird..

    Ich kann leider nicht feststellen welche Soundkarte verbaut ist.
    Realtek- Treiber ist aktuell v.6.0.1.5764 vom 23.12.2008.

    Nur in der Systemsteuerung ist nicht der Realtek Audio-Manager sondern nur der ACER HD Audio Manager. Ich weiss auch nicht wie ich das ändern kann. Eine Neuinstallation des Treibersvon Realtek war nicht erfolgreich...

    Ich habe Testweise einen MP3 Player an den Line in angeschlossen. Aufnahme funktionierte nur ich konnte keine Soundausgabe herstellen.

    Hat vieleicht noch jemand einen Tip.
     
  14. ... und wie soll man Dir dann helfen?
    Also: Everest herunterladen, installieren, starten. Im Baum links "Devices" und dann "PCI-Devices" auswählen, die einzige "Device Description" in der das wort "Audio" Auftaucht komplett hier posten.

    Weil Du den Audiotreiber von Acer installiert hast.

    Offensichtlich hast Du den Treiber von Realtek nicht, sondern den von den Acer-Supportseiten.

    cheers, Swordfish
     
  15. Jupp mit den Acer-Treibern geht das nämlich wirklich nicht! :D :D
    da hat acer nicht unrecht!
    aber mit den ORIGINALEN REALTEK geht das definitiv! und dann hast du auch das original Realtek HD Manager programm!
     
  16. Also ich hab nur den Acer HD Manager. Weis einer wo ich den original Realtek Treiber herbekomme?
     
  17. Vielen Dank erstmal soweit.

    Lt. Everest
    Multimedia:
    Soundkarte Realtek ALC268 @ nVIDIA MCP67/68 - High Definition Audio Controller

    Der neue Treiber ist nicht von den Acer Supportseiten,
    ich habe es nochmal versucht, erst den vorhandenen Treiber entfernt, dann neu installiert, Acer HD Audio Manager ist immer noch da.


    Gruß Thoddy
     
  18. Acer HD-Audio manager UNTER SOFTWARE DEINSTALLIEREN!
     
  19. Habe iAcer HD Audio Manager nicht in Programme/Software. :baby: :baby:
     

    Anhänge: